Das Vertriebssystem als solches ist doch (man möge mir verzeihen) wie Prostitution: Wir arbeiten doch alle irgendwie für irgendeinen Chef, der u.a. aufgrund unserer Arbeit Geld verdient. Und wenn man selbstständig ist, hält eben das Finanzamt die unerbittlichen Hände auf. Das einfach mal nur, weil so sehr auf die Art und Weise des Vertriebs geschimpft wird. Letzlich ist jede Arbeit "Verkauf". Ich verkaufe mich/meine Dienste/meiner Hände Arbeit, damit ich Geld verdiene. Und die, denen ich etwas liefere, verkaufen mein Produkt mit noch etwas mehr Gewinn an den "Endverbraucher" = Vertrieb. Oder ich stelle für Endverbraucher her und "verkaufe meine Leistung" an eben diesen. Richtig oder falsch?
Das kommt ganz auf Ihren Einsatz an. Wer mehr arbeitet und verkauft erhält natürlich auch mehr Provision. Nach oben hin gibt es keine Grenzen. Der Verdienst hängt allein davon ab, wie sehr Sie gewillt sind, sich einzusetzen. Generell kann jeder hohe Summen im Monat verdienen, auch Zahlen von bis zu 80.000 Euro Verdienst sind keine Utopie. Im Monat versteht sich, nicht im Jahr!
LR Health & Beauty Systems GmbH engagiert sich seit Januar 2009 weltweit karitativ mit der eigens gegründeten Kinderhilfsorganisation LR Global Kids Fund e. V. Die Organisation feierte 2019 ihr 10-jähriges Bestehen und hat bislang mehr als drei Millionen Euro an Spenden eingenommen.[16] Sie unterstützt u. a. mit dem Verkauf von Spendenprodukten wie beispielsweise einer Weihnachtstasse karitative Projekte wie RTL-Kinderhäuser oder SOS-Kinderdorf. In Ahlen wurde die Kindereinrichtung Lunch Club eröffnet, dessen Aktionen die Mitarbeiter im Rahmen des Programms "Hands on" unterstützen können, sie werden für diesen Einsatz von der Arbeit freigestellt.[17]
Ja, jeder Partner kann problemlos seinen Vertrag kündigen. Dies ist aber nicht unbedingt nötig, da ein Partner zu nichts verpflichtet ist. Wer vielleicht jetzt im Moment nicht den Wunsch verspürt, aktiv als Partner tätig zu werden, dann aber in ein paar Wochen oder Monaten doch einsteigen will, der kann gleich loslegen, ohne sich erneut anmelden zu müssen. Eine Partnerschaft mit LR verpflichtet den Partner zu nichts, und auch wenn der Partner nicht aktiv tätig ist, kommen keinerlei Verpflichtungen auf.
Kaum ein anderes Naturprodukt blickt weltweit auf eine so erfolgreiche Tradition zurück wie Aloe Vera. Die LR Drinking Gele enthalten bis zu 98% reines Aloe Vera Blattgel, besonders schonend hergestellt. Die Qualität der Produkte sind vom SGS INSTITUT FRESENIUS zertifiziert. Mit nur 3 x täglich 30 ml Aloe Vera (eine Tagesration) decken Sie 75 % der empfohlenen täglichen Dosis an Vitamin C ab und unterstützen den Energiestoffwechsel, das Nervensystem und das Immunsystem.
×