Von meiner Hundetrainerin wurde ich im Jahre 2008 angesprochen, ob ich an einem Nebenjob interessiert bin. Natürlich war ich interessiert, denn zusätzliches Geld wollte ich noch verdienen. Auf meine Frage, worum es denn dabei geht, hat sie mich über die Produkte und die Firma aufgeklärt und mir angeboten, doch die nächste Firmenpräsentation zu besuchen. Dort würde die Firme in einem größeren Rahmen das Geschäftsmodell und die Produkte ausführlich vorstellen. Diese Gelegenheit habe ich gerne wahrgenommen. Ich habe nicht schlecht gestaunt, als ich die schwarzen Mittelklasse-Fahrzeuge mit dem WAF-LR-Kennzeichen vor der Türe sah. Im Veranstaltungsraum einer Gaststätte hat mich meine Sponsorin mit weiteren Teilnehmern empfangen und auch den anwesenden LR-Mitarbeitern vorgestellt. Insgesamt war die Veranstaltung für mich sehr informativ, absolut glaubwürdig und überzeugend. Das Network-System bzw. der Marketingplan war sehr gut verständlich, ich fand keine Haken und Ösen. Etwas skeptisch war ich allerdings, als die Einkommens-Schecks mit enorm hohen Summen gezeigt wurden. Mir war bewusst, dass dies nicht nur einen hohen Einsatz, sondern auch einen hohen Zeitaufwand erfordert. Egal, ich wollte dabei sein. Denn die Möglichkeiten der Fortbildung in Seminaren und die tollen Karriere-Chancen waren eine Chance, mein Leben positiv zu verändern. Den Beratervertrag habe ich damals direkt unterschrieben. Große Unterstützung habe ich damals von meiner Sponsorin erhalten, wie ich Menschen anspreche, um sie für LR zu begeistern und zu einer Firmenpräsentation einzuladen. Das ist mir nicht schwer gefallen. In meinem Hauptberuf war ich oft unterwegs und kam mit vielen Menschen zusammen. Dank der tollen Unterstützung, dem Super-Marketingplan mit den qualitativ hochwertigen Produkten war ich innerhalb von 3 Monaten schon sehr erfolgreich. Ich hatte es geschafft, mir seriös ein Zusatzeinkommen aufzubauen.

Nachdem die Wüstenpflanze Aloe vera vor vielen Jahren für den medizinischen Bereich entdeckt wurde, machen sich auch viele Hersteller von Kosmetik und Nahrungsergänzungsmitteln diese Wunderpflanze für ihre Produkte zu Nutze. Mittlerweile wird der Markt überschwemmt von Aloe vera Produkten, die allerdings in vielen Fällen nur eine sehr minderwertige Qualität aufweisen. LR ist heute einer der größten Anbieter von Aloe vera, und das natürlich nur in einer hervorragenden Qualität.


Also erst einmal ist LR größter Abnehmer bei Mercedes ( ich arbeite bei Mercedes!!!! ) und wohl auch in zukunft bei VW...wird sich noch rausstellen.....LR ist größter Kunde bei DHL und alle sind froh das es diese Firma gibt.Also Bezahlbar ist es weil LR festgesetzte Prozenten auf jedes Produkt hat......für den Bonus , für das Autokonzept und für die Events.
naja, komisch isses nicht... hat halt mit dem Vertriebssystem zu tun. So hat die Beraterin einen Ansatzpunkt, denn du brauchst sie ja, um an Infos zu kommen. und da kommt dann schonmal ein Gespräch zustande, in dessen Verlauf sie dir mindestens 3 zusätzliche Produkte andrehen kann, die du eigentlich nicht brauchst oder wolltest, weil, für deine Haut und gegen Falten und wasweißichnichtalles sind die unerläßlich, jaahjaah...
Eine meiner Kundinnen ist LR Berater. Ich wollte dort mal was bestellen über sie und da hat sie gemeint, ich würde alles billiger bekommen, wenn ich das über meinen eigenen Namen bestelle, sie aber als Berater angebe. Also bekommt sie die "Punkte" und ich bin neuer Vertriebler bei LR. Das würde immer so laufen. Da hab ich dann ganz fix die Finger von gelassen. 

LR ist als Mitglied u. a. in folgenden Verbänden organisiert: Verband der Vertriebsfirmen Kosmetischer Erzeugnisse e. V. (VKE), Bundesverband deutscher Industrie- und Handelsunternehmen für Arzneimittel, Reformwaren, Nahrungsergänzungsmittel und Körperpflegemittel e. V. (BDIH), Bundesverband Direktvertrieb Deutschland e. V. (BDD) und Europäischer Verband für Direktvertrieb (SELDIA).
Aber natürlich, denn mit den Trinkgelen hebt sich LR Health & Beauty gegenüber Mitbewerbern ganz deutlich ab. Das Geheimnis der Gele liegt in der Herstellung. Für die Herstellung der Aloe Vera Drinking Gele nutzt LR ausschließlich das reine Blattgel. So kann das Aloin aus der Schale gar nicht erst in das Gel hinein gelangen. Billiganbieter dagegen stellen einen Aloe Vera Saft her aus den äußeren Teilen der Schale, somit kann auch Aloin ins Getränk geraten. Dies hat unter anderem auch eine Auswirkung auf den Geschmack, der dadurch sehr bitter wird. Zudem sind die Aloe Vera Gele von LR durch das Institut Fresenius geprüft und verfügen über ein entsprechendes Zertifikat. Qualität hat ihren Preis, und das merken auch die Kunden sehr schnell.

Mit den Business Starter SET´s erhalten Sie auf Wunsch die LR Partner Card. Mit der LR Partner Card eröffnen sich für Sie die Tore von LR, denn LR beteiligt Sie an dem einzigartigen Erfolg des Unternehmens. Sie profitieren nicht nur durch die Gewährung eines Rabattes von 30% auf alle Artikel, sondern auch durch Bonuszahlungen und Erfolgsprämien. Wenn Sie sich eine sichere Zukunft mit LR aufbauen wollen, kann die anfängliche Nebentätigkeit schon bald Ihr Haupterwerb sein.
Aber natürlich, denn mit den Trinkgelen hebt sich LR Health & Beauty gegenüber Mitbewerbern ganz deutlich ab. Das Geheimnis der Gele liegt in der Herstellung. Für die Herstellung der Aloe Vera Drinking Gele nutzt LR ausschließlich das reine Blattgel. So kann das Aloin aus der Schale gar nicht erst in das Gel hinein gelangen. Billiganbieter dagegen stellen einen Aloe Vera Saft her aus den äußeren Teilen der Schale, somit kann auch Aloin ins Getränk geraten. Dies hat unter anderem auch eine Auswirkung auf den Geschmack, der dadurch sehr bitter wird. Zudem sind die Aloe Vera Gele von LR durch das Institut Fresenius geprüft und verfügen über ein entsprechendes Zertifikat. Qualität hat ihren Preis, und das merken auch die Kunden sehr schnell.
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Informationen zu den Urhebern und zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.
Und wenn ich lese wenn ich einsteige bekommt der andere Geld.....was ist daran Negativ???Dafür das hier jemand Aktiv ist , Ausbildet , bekommt er Provision und jeder kann das gleiche erreichen wie der andere je nach Einsatz und Fleiß und das ist fair.Also wenn ich zum Chef geh und sag ihm das ich heute einen halben Bus mehr gebaut habe freut er sich weil er dann vom Bereichs-Budget mehr in seinen Jahresbonus steckt das er am ende vom Jahr bekommt und ich bekomm beim nächsten Fehler , Krank sein oder nicht erreichen des Programms einen Arschtritt!!!Oder ist das bei euch anders???Also wenn ihr bei Mehrleistung in gleicher Arbeitszeit mehr Geld bekommt ....dauerhaft.....dann schickt mir mal bitte die Anschrift eures Arbeitgebers.
LR Health & Beauty Systems GmbH befand sich im Besitz der US-amerikanischen Private Equity Gesellschaft Apax Partners, die Ende 2004 eine Minderheitsbeteiligung übernahm und ab 2009 die Mehrheit hielt. Ab 2013 gehörte LR zum Portfolio der Investmentgesellschaften Quadriga Capital und Bregal Capital.[14] Seit Sommer 2018 gehört LR zu 100 % zum Portfolio der Quadriga Capital.[15]
Schönheit, Gesundheit, Geld verdienen – all dies bietet das Unternehmen LR Health & Beauty Systems schon seit mehr als 30 Jahren. Mit seinen innovativen Produkten aus den Bereichen Gesundheit und Schönheit sowie dem Duftsortiment, aus dem einige Parfums bereits einen absoluten Kultstatus erreicht haben, bereichert das Unternehmen das Leben sehr vieler Menschen. Zufriedene Kunden, zufriedene Berater – das genau ist das Erfolgskonzept von LR Health & Beauty Systems.
Kaum ein anderes Naturprodukt blickt weltweit auf eine so erfolgreiche Tradition zurück wie Aloe Vera. Die LR Drinking Gele enthalten bis zu 98% reines Aloe Vera Blattgel, besonders schonend hergestellt. Die Qualität der Produkte sind vom SGS INSTITUT FRESENIUS zertifiziert. Mit nur 3 x täglich 30 ml Aloe Vera (eine Tagesration) decken Sie 75 % der empfohlenen täglichen Dosis an Vitamin C ab und unterstützen den Energiestoffwechsel, das Nervensystem und das Immunsystem.
×