In 1994, he also had a leading role in one part of Quentin Tarantino's acclaimed Pulp Fiction[10] (the film has three-parts story); the film's huge success gave a new boost to his career. In 1996, he was the executive producer and star of the cartoon Bruno the Kid which featured a CGI representation of himself.[29] That same year, he starred in Mike Judge's animated film Beavis and Butt-head Do America with his then-wife Demi Moore. In the movie, he plays a drunken criminal named "Muddy Grimes", who mistakenly sends Judge's titular characters to kill his wife, Dallas (voiced by Moore). He then played the lead roles in 12 Monkeys (1995) and The Fifth Element (1997). However, by the end of the 1990s his career had fallen into another slump with critically panned films like The Jackal, Mercury Rising, and Breakfast of Champions, saved only by the success of the Michael Bay-directed Armageddon which was the highest-grossing film of 1998 worldwide.[30] The same year his voice and likeness were featured in the PlayStation video game Apocalypse.[31] In 1999, Willis then played the starring role in M. Night Shyamalan's film, The Sixth Sense, which was both a commercial and critical success.[10]
Die orientalischen Noten sind durch intensive, schwere, süße und warme Düfte geprägt. Sie zeichnen sich durch einen sinnlichen und berauschenden Charakter aus und erinnern an exotische Gewürze. Für Herrenparfums werden hier zusätzlich noch maskuline Duftkomponenten wie holzig, würzig oder animalisch hinzugefügt. Die Duftnoten brauchen etwas länger, um sich voll zu entfalten. Dann allerdings riechen sie sehr dominant und lassen sich lange Zeit wahrnehmen. Ambra, Vanille, aber auch Harze, Hölzer und Gewürze sind in den Düften zu finden.
Willis has appeared on the Late Show with David Letterman several times throughout his career. He filled in for an ill David Letterman on his show February 26, 2003, when he was supposed to be a guest.[35] On many of his appearances on the show, Willis stages elaborate jokes, such as wearing a day-glo orange suit in honor of the Central Park gates, having one side of his face made up with simulated buckshot wounds after the Harry Whittington shooting, or trying to break a record (parody of David Blaine) of staying underwater for only twenty seconds.
In the late 1980s, Willis enjoyed moderate success as a recording artist, recording an album of pop-blues titled The Return of Bruno, which included the hit single "Respect Yourself" featuring The Pointer Sisters.[25] The LP was promoted by a Spinal Tap–like rockumentary parody featuring scenes of Willis performing at famous events including Woodstock. He released a version of the Drifters song "Under the Boardwalk" as a second single; it got to No. 2 in the UK Top 40 but was less successful in the U.S. Willis returned to the recording studio several times afterward.[26]
Willis has appeared on the Late Show with David Letterman several times throughout his career. He filled in for an ill David Letterman on his show February 26, 2003, when he was supposed to be a guest.[35] On many of his appearances on the show, Willis stages elaborate jokes, such as wearing a day-glo orange suit in honor of the Central Park gates, having one side of his face made up with simulated buckshot wounds after the Harry Whittington shooting, or trying to break a record (parody of David Blaine) of staying underwater for only twenty seconds.

Verführung pur gibt es durch orientalisch-holzige Duftnuancen wie Moschus oder Sandelholz. Ihnen wird eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt, der angeblich jede Frau verfällt. Denn holzige, leicht fruchtig-süße Noten machen dich geheimnisvoll. Gleichzeitig stehen diese Noten für geballte Männlichkeit, Souveränität und Verführung. Eine Mischung, der keiner Frau standhält. 


As a singer, Willis released his debut album The Return of Bruno in 1987, followed by two more albums in 1989 and 2001. He made his Broadway debut in the stage adaptation of Misery in 2015. Willis has received numerous accolades during his career, including a Golden Globe, two Primetime Emmy Awards, and two People's Choice Awards. He received a star on the Hollywood Walk of Fame in 2006.
Wer bei Naturdüften an muffige Reformhäuser denkt, wird hier eines Besseren belehrt: Dieser Mix aus Salbei und Bergamotte duftet edel und gar nicht öko – und das obwohl 99 Prozent natürliche Inhaltsstoffe drinstecken. Übrigens: Die restlichen 1 Prozent Synthetik braucht es, damit das Parfum haltbar wird und sich nicht nach ein paar Wochen verduftet.
Dass Düfte eine Auswirkung auf Körper und Seele haben können, kennt man aus der Aromatherapie, doch Parfums sind fast schon allgegenwärtig und werden nicht nur während einer Massage aufgetragen. Ätherische Öle können auch medizinisch äußerst interessant sein, da sie ihre Wirkung nicht verfehlen. Bestimmte Noten können auch als Öl oder Rauchwerk direkt angewandt werden und lösen dadurch körperliche oder seelische Anspannung. Zedernholz ist perfekt, um sich nach einem langen Arbeitstag wieder kräftig zu fühlen, während Moschus in jeder Form erotisch stimulierend wirkt. Rose ist ein Allrounder. Sie wirkt nervenberuhigend, aphrodisierend, schafft eine Atmosphäre, in der sich der Mensch sicher fühlt. Daher wird sie auch gerne in Badeölen genutzt, da die Haut gereinigt wird. Wer Eukalyptus nutzt, kann dadurch Erkältungssymptome mildern. Parfums wirken manchmal ganz ähnlich zu ätherischen Ölen, nur in einer Form, die schneller und häufiger anwendbar ist. Doch natürlich sind sie vordergründig ein Lifestyle-Produkt. Schon am Morgen nach der Dusche aufgesprüht oder auch unterwegs aufgefrischt stellt ein Parfum durchaus einen Partner fürs Leben dar, wenn das Richtige gefunden wurde. Das Duftempfinden wird wesentlich durch die Assoziationen, die durch die einzelnen Noten ausgelöst werden, beeinflusst. Vanille zum Beispiel wirkt auf jeden Menschen anders. Für den einen erinnert es an Weihnachten, während andere Vanille als angenehmen Raumduft empfinden. Ebenso wirkt Patchouli. Einige empfinden es als aufdringlich, zu schwer und es kann sogar Kopfschmerz bereiten. Doch ist Patchouli für viele der Inbegriff des Orients oder von Vintagemöbeln. Die einzelnen Duftmoleküle regen an und kombinieren sich mit dem eigenen Denken - so werden auch tiefe Emotionen geweckt. Parfums können sogar Erinnerungen wachrufen, an die ein Mensch vielleicht nicht mehr denken will, gleichzeitig schenken sie Selbstvertrauen und helfen dabei, sich selbst auszudrücken oder eine Botschaft zu überbringen.

^ "Film starring Bruce Willis to be shot in RI". The Boston Globe. Providence, R.I. Associated Press. March 24, 2011. Retrieved April 6, 2011. Steven Feinberg, executive director for the Rhode Island Film and Television Office, says on-site work on the film, 'Moonrise Kingdom,' is scheduled to begin this spring. Feinberg says the film will be shot in several locations in Rhode Island.


In den Designs von Guido Maria Kretschmer spiegelt sich seine Leidenschaft für dezente Ästhetik wider. Seine Schuhkollektion trägt die Merkmale feinsten Designerhandwerks: Sie vereint eine klare Linienführung mit hochwertigen Materialien, trendigen Details und einer anspruchsvollen Verarbeitung. Lass dich für dein nächstes Lieblings-Outfit von diesen einzigartigen Schuhen inspirieren und bestelle deine Favoriten noch heute.
While living in New York, Willis performed as an extra in Paul Newman's closing summation scene in The Verdict (1982). He later moved to California, and appeared in a 1984 episode of the TV series Miami Vice titled "No Exit". In 1985, he was the guest actor in the first episode of the 1980s revival of The Twilight Zone, "Shatterday".[19] He successfully auditioned for the role of David Addison Jr. of the television series Moonlighting (1985–1989), competing against 3,000 other actors for the position.[20]
Die sogenannten „grünen Düfte“ sind Kreationen aus der Chypre-Familie und wirken leicht und erfrischend. Der Geruch von Patschuli und Labdanum weckt positive Erinnerung, geprägt von dem Gefühl der Freiheit und der unendlichen Weite einer Landschaft. Sie werden unwillkürlich an die saubere Luft einer stillen Sommernacht oder den Duft der frischen Wiesen nach einem Sommerregen erinnert. Nicht ohne Grund gehören diese Varianten zu unseren beliebtesten Damen-Parfums, verkörpern sie doch Fernweh, Wanderlust und gleichzeitig ein faszinierendes Gefühl der Geborgenheit.

Wenn Sie sich für eine bestimmte Duftwasser entschieden haben, sollten Sie vor dem Kauf unbedingt einen Blick auf dessen Inhaltstoffe werfen. Besonders Allergiker können auf verschiedene Duftstoffe sehr unterschiedlich reagieren. Falls Sie in der Vergangenheit schon einmal eine allergische Reaktion auf ein Parfum bemerkt haben, ist es ratsam, sich vor einem Kauf auf dessen Inhaltstoffe testen zu lassen.


Oder magst du Parfum für Männer lieber mit orientalischer Note? Dann ist vielleicht der sinnliche Duftklassiker Jean Paul Gaultier Le Male genau das Richtige für dich. Mit seinem unverwechselbaren Flakon, der den Körper eines Mannes darstellt, hat es der Duft geschafft, dauerhaft in den Top Ten derder beliebtesten Männerparfums zu stehen und auch nach Jahren nicht an Beliebtheit einzubüßen. Klicke dich durch unseren Shop, stöbere in den Top 10 Herrendüften oder auch in den Nischendüften und finde den Duft, mit dem du ein individuelles Statement setzen kannst!
×