2005 präsentierte er seine Kreationen erstmals auf der Berlin Fashion Week. Die Schauspielerin Katharina Thalbach ließ Kretschmer für ein Oscar-Wilde-Stück Bühnengarderobe entwerfen. Seither war er als Kostümbildner für diverse Theater- und Filmproduktionen tätig. So stattete Kretschmer u. a. das Ensemble der Deutschen Oper Berlin für die Inszenierung von Der Barbier von Sevilla aus, und im Filmbereich war er für Hände weg von Mississippi, Meine schöne Bescherung und Rubbeldiekatz kostümbildnerisch tätig. Bei den letzten beiden Filmen übernahm er zudem eine Gastrolle. Sein Label ist regelmäßig auf großen Modenschauen vertreten. Prominente wie Charlize Theron, Jane Seymour, Patricia Kaas, Iris Berben, Martina Gedeck, Jasmin Wagner und Heino Ferch tragen seine Kreationen. Er unterhält Showrooms in Münster, Berlin und Palma de Mallorca und eröffnete 2009 ein Ladengeschäft in München.
Willis ist auch als Theaterschauspieler und Produzent tätig. Darüber hinaus veröffentlichte er zwei sehr erfolgreiche LPs/CDs: The Return of Bruno, die mit Platin ausgezeichnet wurde, und If It Don’t Kill You, It Just Makes You Stronger. Chartplatzierungen erreichte er mit den Singleauskopplungen Respect Yourself, dem Cover eines Songs der Staple Singers, und Under the Boardwalk. Sporadisch tritt er auch heute noch mit seiner Band auf. 2010 hatte Willis einen Gastauftritt im Musikvideo zu Stylo, der 2010 erschienenen Single der Gorillaz.
Bruce Willis wurde 1955 in Idar-Oberstein (Rheinland-Pfalz) als Sohn des US-amerikanischen Soldaten David Willis und seiner deutschen Frau Marlene aus Kaufungen bei Kassel geboren. Er verbrachte die ersten zwei Jahre mit den Eltern in Deutschland, ehe die Familie 1957 in die Vereinigten Staaten übersiedelte. Zusammen mit den drei jüngeren Geschwistern Florence, dem Produzenten David und Robert, der 2001 starb, wuchs er in New Jersey auf. Als Therapie gegen sein Stottern kam er bereits während der Schulzeit zur Schauspielerei. Nach Abschluss der High School nahm er Schauspielunterricht am Montclair State College. Um diesen finanzieren zu können, arbeitete er nebenher in einer Chemiefabrik.
2. Angenehmer Wohlgeruch: Die besten Herrendüfte sind diejenigen, die sowohl bei seinem Träger als auch bei seiner gesamten Umgebung ein leichtes und angenehmes Wohlgefühl hervorruft. Ein ganz besonderes Erlebnis der Sinne, welches den Augenblick begleitet und prägt. Ein zu intensiv duftendes Parfum für Männer kann schnell einen gegenteiligen Effekt bewirken.
Verführung pur gibt es durch orientalisch-holzige Duftnuancen wie Moschus oder Sandelholz. Ihnen wird eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt, der angeblich jede Frau verfällt. Denn holzige, leicht fruchtig-süße Noten machen dich geheimnisvoll. Gleichzeitig stehen diese Noten für geballte Männlichkeit, Souveränität und Verführung. Eine Mischung, der keiner Frau standhält. 
Die Faszination von Parfum beruht auf viel mehr als nur dem Duft, denn es knüpft an unsere Emotionen an und ruft Erinnerungen wach. Wer kennt das nicht? Ein Hauch im Vorübergehen und wir fühlen uns zurückerinnert – an die Kindheit, schöne Sommertage oder an die erste große Liebe. Und nicht nur das: Wissenschaftler haben festgestellt, dass Gerüche unbewusst unsere Handlungen steuern und maßgeblich darüber entscheiden, ob wir unseren Gegenüber sympathisch finden.
Dieses Verfahren wird zur Verarbeitung von Hölzern und Kräutern verwendet, weil diese im Vergleich zu Blüten höheren Temperaturen standhalten können. Während der Destillation entziehen Wasserdampf und Wasser den Pflanzenbestandteilen die ätherischen Öle. Diese werden aufgefangen. Mit Hilfe spezieller Trichter lassen sich die Öle vom Wasser leicht trennen, weil sich die Öle nicht mit dem Wasser vermischen, sondern – abhängig von ihrer Dichte – oberhalb oder unterhalb schwimmen. Das Ergebnis ist reines ätherisches Öl.
Mit einem Flakon mit Verschluss müssen Sie vor der Verwendung zunächst den Verschluss öffnen. Dann kippen Sie das offene Fläschchen leicht und träufeln etwas davon auf die Haut. Der Vorteil dabei ist, dass Sie die Menge nach Wunsch dosieren können. Ein weiterer Vorteil eines Flakons mit Verschluss ist, dass Sie das Parfum problemlos auch dann verwenden können, wenn der Verschluss einmal beschädigt sein sollte. 
Der sympathische Modedesigner entwirft Kollektionen für internationale Laufstege und ist immer bestens über die aktuellen und kommenden Styles informiert. Er kennt die Bedürfnisse von Frauen, die mit beiden Beinen im Leben stehen. Somit erweist sich Kretschmer – wie bei all seinen Mode-Projekten auch als Schuhdesigner – als ein wahrer Frauenversteher. Für ihn steht die Frau im Mittelpunkt, mit all ihren Mode-Wünschen. Dementsprechend erwarten dich in der Kollektion „MARCO TOZZI by GUIDO MARIA KRETSCHMER“ hochwertige, bezahlbare und stylische Schuhe in vielfältigen Farbkombinationen und für jeden Anlass.

Müde wird Bruce Willis also sicherlich nicht so bald, was mitunter auch an seiner 22 Jahre jüngeren Ehefrau liegen mag, dem Fotomodel Emma Heming (The Comebacks, Perfect Stranger). Jene Schönheit heiratet Bruce Willis 2009, drei Jahre später kommt ihre erste gemeinsame Tochter zur Welt und im Mai 2014 folgt Töchterchen Nummer 2. Zwei weitere schöne Argumente also, um sich fit zu halten.
„Ein Duft muss die besten Augenblicke des Lebens wieder wachrufen“, pflegt Karl Lagerfeld zu sagen und schon die alten Ägypter waren sich sicher: „Ein Tag ohne Dufterlebnisse ist ein verlorener Tag“. Kennen Sie das? Ein zarter Windhauch, ein Geruch, der Ihnen wohlbekannt vorkommt, und schon versinken Sie in Tagträumen der vergangenen Zeiten. Das sind Ihre Parfumdreams! Wählen Sie aus Kreationen bekannter Marken wie CHANEL, DIOR oder Yves Saint Laurent und schreiben Sie auch in Zukunft Ihre persönliche Duftgeschichte. Doch das soll es noch nicht gewesen sein: Make-up, Pflege, Haare, Accessoires ­– bei Parfumdreams finden Sie alles, was das Kosmetikherz begehrt. So zum Beispiel auch unsere exklusiven Parfum Adventskalender für 2020
Und plötzlich wird Willis dabei fotografiert, wie er am vergangenen Sonntag eine Apotheke in Los Angeles ohne Gesichtsmaske verlässt. Stattdessen trug er ein Halstuch, das er zumindest über Mund und Nase hätten ziehen können. Doch nachdem sich laut "Page Six" bereits einige andere Leute beschwert hatten und Bruce Willis dazu aufgefordert wurde, eine Maske aufzusetzen, weigerte sich der 65-Jährige weiterhin und wurde daraufhin von einer Mitarbeiterin der Apotheke verwiesen. Bruce Willis ging dann ohne etwas zu kaufen.

Zudem sind Individuelle Beratung und sichere Lieferung feste Bestandteile unseres Kundenservices. Also, sollten Sie Hilfe oder weitere Auskünfte benötigen, wenden Sie sich an uns! Wir werden Sie jederzeit gerne bei der Suche nach dem richtigen Herrenparfüm für Sie oder Ihren Mann, Vater, Freund, Bruder etc. unterstützen! Vergessen Sie nicht auch der Damendüfte zu besuchen.


Wenn Sie gerne das Abenteuer suchen, sich aufregende Ereignisse in Ihrem Leben wünschen und viel Männlichkeit ausstrahlen, dann passt ein intensiver Duft wie Invictus von Paco Rabanne zu Ihnen. Düfte dieser Art sind ideal für den jüngeren Mann, der seine Entscheidungen im Leben bewusst und selbstsicher trifft und dies durch einen Duft ausstrahlen möchte. Eine ähnliche Komposition an Duftnoten erhalten Sie auch mit Woody Amber von Davidoff, das ebenfalls ein sehr beliebtes Parfum bei den Herren ist. Auch hier werden Sie von kräftigen und zugleich würzigen Noten umhüllt, die Ihnen einen starken und dynamischen Auftritt verleihen.
Wenn Sie sich für eine bestimmte Duftwasser entschieden haben, sollten Sie vor dem Kauf unbedingt einen Blick auf dessen Inhaltstoffe werfen. Besonders Allergiker können auf verschiedene Duftstoffe sehr unterschiedlich reagieren. Falls Sie in der Vergangenheit schon einmal eine allergische Reaktion auf ein Parfum bemerkt haben, ist es ratsam, sich vor einem Kauf auf dessen Inhaltstoffe testen zu lassen.
Das Parfüm und das Essence de Parfum ist das Kostbarste, was die Welt der Düfte zu bieten hat. Die Duftkonzentration ist mit 35% am höchsten und deshalb besonders intensiv und lange wahrnehmbar. Beim Parfüm wird den Basisnoten besonderer Ausdruck verliehen. Hier konzentriert sich der Parfümeur auf ihre Besonderheiten und setzt Akzente über Haltbarkeit und Volumen des Duftes.
In diesem Ranking finden Sie verschiedenste Düfte aus dem Douglas-Sortiment. Die Platzierung hängt dabei ganz davon ab, wie beliebt die einzelnen Parfums aktuell in unserem Online-Shop und den Filialen sind. Dadurch können Sie hier immer neue Ideen für Ihren nächsten Lieblingsduft sammeln. Ob Sie nach einem holzig-orientalischen Duftklassiker wie Coco Mademoiselle von Chanel, nach einer blumigen Nuance wie bei Lacoste Pour Femme oder nach einem fruchtigen Hauch wie bei The Scent von Boss For Her suchen: in unseren Top 10 Parfums der Damen ist für jede Frau die passende Kreation dabei.
Was haben Pierre-François Guerlain, Edmond Roudnitska und Ernest Beaux mit Christopher Sheldrake und Francis Kurkdjian gemein? Sie sind oder waren allesamt Parfümeure, jene Meister, die mit ihren Duftkreationen Tausende begeistern und hierbei den klassischen Weg der Parfumherstellung beschreiten. Bevor das Parfum zum Kunden gelangen kann, wird erst ein Konzept entwickelt. Inspiration kann vieles sein, zum Beispiel ein Lied, der direkte Wunsch eines Kunden oder eine direkte Idee, welche Duftnoten miteinander harmonieren könnten. Die einzelnen Noten werden aus Pflanzen extrahiert, sind tierische Produkte oder werden synthetisch hergestellt. Roudnitska zum Beispiel war ein Pionier der Parfümerie, der es schaffte, den Duft von Maiglöckchen zu synthetisieren. Während der Herstellung mischen die auch „Nasen“ genannten Spezalisten Alkohol (meist 40 bis 70 Prozent) und destilliertes Wasser mit geringen Anteilen der ätherischen Öle. Häufig haben Parfümeure eine naturwissenschaftliche Ausbildung im Bereich Chemie oder Biologie, was bei der Bestimmung und Abmischung eines Akkords hilfreich ist. Die Duftstoffe können außerdem auch auf andere Duftträger wie Seifen übertragen werden.
Anschließend arbeitete er zweimal mit dem Regisseur Blake Edwards zusammen, ehe ihm 1988 mit dem Kinoerfolg Stirb langsam der Durchbruch gelang. Die Rolle des Polizisten John McClane, der nur die eigenen Regeln befolgt und immer einen lockeren Spruch auf den Lippen hat, war Willis wie auf den Leib geschneidert und machte ihn zum Star des Actionfilms. Abgesehen von Actionfilmen wie Stirb langsam 2 und Last Boy Scout – Das Ziel ist Überleben hatte Willis bis Mitte der 1990er Jahre kaum kommerziellen Erfolg, was unter anderem auch daran lag, dass er durch Rollen in Komödien wie Der Tod steht ihr gut versuchte, sein Action-Image zu relativieren. 1994 wurde die Rolle des Boxers Butch in Pulp Fiction von Quentin Tarantino mit Willis besetzt, dessen Darstellung von der Kritik gelobt wurde. Es folgten weitere Kassenschlager wie 12 Monkeys, Das fünfte Element oder Armageddon – Das jüngste Gericht. Mit Filmen wie The Sixth Sense oder Unbreakable – Unzerbrechlich widmete er sich anschließend verstärkt Dramen.
Doch es dauert nicht lange, bis Bruce Willis kleinere Theaterrollen und Werbespot-Aufträge bekommt. Sein Durchbruch im Fernsehen gelingt Bruce Willis 1985 als Protagonist David Addison in der Detektivserie Das Model und der Schnüffler, wo er sich beim Casting gegen über 3.000 Kandidaten durchsetzt. Die Serie mit dem ehemaligen Topmodel Cybill Shepherd (Taxi Driver, TV-Serie Cybill) an der Seite von Bruce Willis kommt in vier Jahren auf insgesamt 67 Episoden. Bruce Willis selbst gewinnt einen Emmy sowie einen Golden Globe als jeweils bester TV-Hauptdarsteller und wird Darüber hinaus zu einem gefragten Fernseh-Star. Das hilft auch bei Beziehungen zu echten Traumfrauen aus der Traumfabrik Hollywood. Bereits 1987 angelt sich Bruce Willis die Schauspielerin Demi Moore (Ghost – Nachricht von Sam, Ein unmoralisches Angebot) und führt sie vor dem Traualtar. Die Ehe wird bis ins Jahr 2000 halten und drei Töchter hervorbringen. Auch nach der Trennung bleibt das Paar befreundet.
Wenig später verbreiteten den Phönizier, welche als tüchtiges Seefahrervolk bekannt waren, die Parfümduftstoffe im gesamten Mittelmeerraum, Afrika und in Asien. In Rom wurde das Parfum schließlich zum alltäglichen Gebrauch genutzt und galt als Zeichen von Reichtum und Sauberkeit. Erst im Mittelalter wurde das Parfüm so hergestellt und verwendet wie wir es heute kennen. Von nun an galt die Nutzung von Parfüm als tägliches Schönheitsritual, das im Hochmittelalter in vielen Gedichten und Liedern zum Ausdruck kam. Zu dieser Zeit entwickelte sich auch das Berufsbild des Parfümmeisters, der in hübsch arrangierten Boutiquen seine Duftkreationen verkaufte.
×