Francois Coty verwendete als einer der ersten Parfümeure künstlerisch gestaltete Flakons zur Aufbewahrung und Präsentation seiner Düfte. Erstmals beauftragte er um 1900 den Jugendstil-Künstler René Lalique, einen passenden Flakon für sein Parfum zu entwerfen. Seither sollen Flakons den Anspruch erfüllen, den Charakter des enthaltenen Dufts widerzuspiegeln.
Lifestyle: Wer einen Duft aus der Richtung Lifestyle sucht, wird zum Beispiel Vivienne Westwood, James Bond oder Escada finden. Diese sollen nicht durch eine besonders edle Zusammensetzung oder eine ausgefallene Idee überzeugen, sondern ein bestimmtes Lebensgefühl vermitteln. Die unterschiedlichsten Auren lassen sich durch Lifestyle-Düfte erzeugen. Dabei unterscheiden sich die Preise stark, meist liegen sie aber in den unteren Bereichen. Parfums dieser Sparte orientieren sich häufig an Trends, etablieren sich dann recht schnell und haben eine große Abnahme, die den Erfolg untermauert. Beispielsweise ermöglicht Dita von Teese das Gefühl von verführerischer Klasse, während Sun for Men by Jil Sander mit einem besonderen Sommer-Feeling aufwarten kann. Die einzelnen Düfte sprechen gleichzeitig bestimmte Modestile an.
The starring role in Moonlighting, opposite Cybill Shepherd, helped to establish him as a comedic actor, with the show lasting five seasons winning him an Emmy Award for Outstanding Lead Actor in a Drama Series and a Golden Globe Award for Best Actor - Television Series Musical or Comedy.[10] During the height of the show's success, beverage maker Seagram hired Willis as the pitchman for their Golden Wine Cooler products.[21] The advertising campaign paid the rising star between $5–7 million over two years. In spite of that, Willis chose not to renew his contract with the company when he decided to stop drinking alcohol in 1988.[22]
1. Perfektes Zusammenspiel: Erst die richtige Kombination von Duftnoten macht aus einem Duft etwas Besonderes. Die Kopfnote ist die erste Wahrnehmung der Nase, die neugierig macht und nur leicht erahnen lässt, woraus Herz- und Basisnote bestehen. Hat sich die Kopfnote verflüchtigt kommt die Herznote zum Vorschein, die den eigentlichen Charakter eines guten Parfums ausmacht und prägt. Die Basisnote bildet schließlich den Abschluss und die nachhaltige Wirkung des Parfums, das lange anhält und einen bleibenden und tiefen Eindruck hinterlässt.

Das, was wir als Parfum bezeichnen, entstand erst in den späten Jahren des 16. Jahrhunderts in Italien und Südfrankreich, der Ursprung dessen liegt in der Frühantike. In den indischen und ägyptischen Hochkulturen entwickelte sich ein Nutzen von Rauchwerk aus Harzen, Rinden und weiteren Stoffen, die heute noch typisch in diesen Gegenden sind. Die ägyptische Kyphi-Mischung dieser Zeit wurde auch gehandelt und kam über Arabien nach Europa bis zu den Römern. Der Ursprung des französisch-stämmigen Wortes Parfum liegt auch im lateinischen "per fumum", was "durch Rauch" bedeutet. Die Römer schickten durch den Weihrauch ihre Wünsche an die Götter. Die Inder hingegen nutzten Riechstoffe schon früh zum Reinigen des Körpers oder auch, um das Liebesleben zu stimulieren. Zur gleichen Zeit fanden sich im Abendland nur einzelne Öle wie von Lavendel, die in ihrer Intensität nicht vergleichbar waren. Erst mit dem Aufstieg Venedigs zur Handelsmacht gelangten intensivere Duftstoffe nach Westeuropa, und im 16. Jahrhundert wurden erste hochkonzentrierte ätherische Öle, vor allem Rosenöl, nach Frankreich gebracht. 1580 etablierte sich Grasse dann als Parfum-Zentrum. Der Apotheker und Alchemist Francesco Tombarelli eröffnete eine erste Duftwerkstatt, und so nimmt Grasse noch heute eine äußerst wichtige Stellung ein.
Das Warten hat ein Ende, die neue Kollektion ist da! Inspiriert wurde sie von den ersten Herbsttagen, wenn die Blätter anfangen sich zu verfärben, während die letzte Leichtigkeit des Sommers noch zu spüren ist. Sie lebt vom Spiel mit Gegensätzen sowie einer romantischen Designsprache mit dennoch klaren Linien. Dabei treffen herbstliche Farben wie kräftiges Rot und dunkles Braun auf sommerlich leichte Töne wie zartes Rosa und helles Cremeweiß. Weich fließende Stoffe und schwerer Strick bilden dazu einen stimmigen Kontrast.
Wir alle tragen den Mund-Nasen-Schutz wohl nicht wirklich gerne, die einen mehr, die anderen weniger - zu eng, zu warm, zu lästig - doch gehört er seit einigen Monaten einfach zu unserem Leben mit Corona dazu. Alltagsmaske, Hygiene und der Abstand von mindestens zwei Metern zählen zu den Maßnahmen auf der Welt, die jeder einzelne Mensch tun kann, um die Pandemie wieder unter Kontrolle zu bekommen. Da müssen wir nun mal zurückstecken - und das müssen auch die Promis. Einer, der das gerade nicht tun wollte, ist Bruce Willis, 65.
^ Longsdorf, Amy (February 24, 1996). "Spotlight on Linda Fiorentino & John Dahl: Director, Actress Make an 'Unforgettable' Team". The Morning Call. Allentown, Pennsylvania. Archived from the original on June 25, 2020. Retrieved June 25, 2020. [Linda] Fiorentino supported herself by working at the Kamikaze nightclub, where her fellow bartender was Bruce Willis. 'He was a good partner,' she says approvingly.
100BON 16  1902 Tradition 6  4711 20  4711 Acqua Colonia 34  Abercrombie & Fitch 8  Absolument Parfumeur 12  Accendis 6  Acqua del Garda 15  Acqua di Parma 95  Acqua di Portofino 11  Acqua di Stresa 20  adidas 48 adidas Originals 5  Aether 14  AFFINESSENCE 6  Ahava 2  Aigner 40  Alex Simone 9  Alexander McQueen 1  ALLSAINTS 5  Alvarez Gomez 12  Alyssa Ashley 44  American Crew 2  Amicis 1  Amouage 60  Annayake 14  Aramis 13  Ariana Grande 6  Armani 48  Arquiste 14  Art de Parfum 7  Atelier Cologne 50  Atkinsons 22  Avant 3  Azzaro 12  B FNKY 2  BABOR 2  Baldessarini 17  Balenciaga 2  Baobab 54  BEN&ANNA 13  Bench. 6  Berdoues 16  Bettina Barty 2  Betty Barclay 51  Bijan 2  Bill Blass 2  Billy X Club 8  Biotherm 17  Biotherm Homme 7  Björk & Berries 10  Blanche 16  Blauer. 4  Blend Oud 18  Blumarine 6  Boellis 1924 23  BOHOBOCO 8  Bois 1920 15  Bond No. 9 28  Bottega Veneta 9  Boucheron 15  Bruno Banani 41  Brut 1  BULLFROG 5  Burberry 20  Bvlgari 36  By Terry 13  Cacharel 12  Calvin Klein 47  Carine Roitfeld 8  Carolina Herrera 14  Caron 11 Cartier 40  Cerruti 6  Charlotte Meentzen 7  Chloé 18  Chopard 12  Christina Aguilera 14  CLEAN Reserve 17  Clinique 11  Clive Christian 15  Coach 13  Comme des Garcons 10  Compagnia delle Indie 2  Comptoir Sud Pacifique 15  Creed 62  Cristiano Ronaldo 5  David Beckham 27  David Jourquin 1  Davidoff 32  Declaré 3  Derek Lam 6  Desigual 1  Diana Vreeland 17  Diesel 13  DIOR 94  Disney 2  DKNY 10  Dolce&Gabbana 38 Dsquared2 14  Dunhill 7  Dunlop 3  ê Shave 1  E. Coudray 16  Easyrider 1  Eau My Unicorn 1  Eight & Bob 6  Eisenberg 28  Elizabeth Arden 25  Elizabeth Taylor 3  Elle 1  Emanuel Ungaro 3  Emmanuelle Jane 7  Engelsrufer 6  English Laundry 2  Enrique Iglesias 3  ERBE 3  Ermenegildo Zegna 6  Escada 6  Estée Lauder 21  Etro 30  Eutopie 6  Evody 19  Faconnable 2  Floris London 31  Frapin 12  Gabriela Sabatini 3  Gainsboro 4  Gallivant 1  Gas Bijoux 4  Gentlehead 1  Geoffrey Beene 1  George Gina & Lucy 11  Geschenkkarten 1  Giorgio Beverly Hills 2  Gisada 11  GIVENCHY 39  Glamfume 7  Goldfield & Banks 8  Goutal 37  Gravel 3  Gritti 25  Gucci 29 GUERLAIN 85  Guess 5  Guy Laroche 4  Haas Parfum 7  Halloween 4  Halston 3  Hardwell 1  Hayari Paris 8  Helene Fischer 7  HERSIP 3  Hildegard Braukmann 7  Histoires de Parfums 1  Hollister 6  Houbigant 29  Hugh Parsons 17  Hugo Boss 44  Humiecki & Graef 8  ID Hair 1  ILK Perfume 12  Imperial 1  ipuro 20  Isabey Paris 10  Issey Miyake 38  J.F. Schwarzlose Berlin 12  Jack Black 2  Jacomo 7  Jaguar Classic 8  James Bond 007 14  Jardin de France 31  Jean Couturier 2  Jean Louis Scherrer 10  Jean Patou 18  Jean Paul Gaultier 19  Jean-Charles Brosseau 22  Jean-Michel Duriez 9  Jesus del Pozo 6  Jette Joop 4  Jil Sander 49  Jimmy Choo 19  John Player Special 5  John Varvatos 10  JOOP! 20  Jovan 10  Juicy Couture 7  Juliette has a Gun 23 Juvena 1  KAJAL 13  Karl Lagerfeld 13  Katy Perry 7  Keiko Mecheri 4  KENZO 25  Kérastase 1  Kilian 53  Kiton 1  Kneipp 8  Knize 18  Korloff 5  Korres 2  La Compagnie de Provence 3  La Manufacture 9  La Martina 2  Laboratory Perfumes 11  Lacoste 32  Lalique 39  Lancaster 2  Lancôme 42  Lanoé 16  Lanvin 4  Laura Biagiotti 16  Le Couvent Maison de Parfum 27  LENGLING Parfums Munich 31  Leonard 2  LIGNE ST BARTH 5  Linari 135 Liquides Imaginaires 20  L'Occitane 6  LOEWE 4  Lorenzo Villoresi 13  Lyrique Parfums 1  M.Micallef 34  Maison Francis Kurkdjian 2  Maison Margiela 21  Maison Rebatchi 6  Mancera 46  Mandarina Duck 3  Manish Arora 3  Marbert 30  Marc Inbane 3  Marc Jacobs 10  MarcCain 6  Marvelous 15  Masakï Matsushïma 18  Mauboussin 3  MBR Medical Beauty Research 7  MEMO Paris 22  Memoize London 20  Mercedes Benz Perfume 10  Mexx 30  Michael Michalsky 7  Miller Harris 77  Miqura 3  Miro 15  Missoni 5  Miu Miu 3  Molinard 9  Molton Brown 48  Montale 118  Montana 7  Montblanc 17  Moresque 13  Moschino 9  MUGLER 30  N.C.P. Olfactives 18  Naomi Campbell 31  Narciso Rodriguez 26  Nesti Dante Firenze 14  Nikos 1  Nina Ricci 9  Nivea 1  Nobile 1942 14  Nonchalance 7  Nuxe 5  Odin New York 2 Olfactive Studio 20  Olibere Paris 8  Olivia & Co 11  Origins 1  Oscar de la Renta 6  Otto Kern 27  Paco Rabanne 41  Paglieri 1876 6  Parfums de Marly 29 Paul Emilien 2  Paul Mitchell 3  Paw Patrol 1  Payot 2  Percy Nobleman 1 Perris Monte Carlo 31  Philipp Plein 1  Picasso 4  Pierre Guillaume 23  Pierre Précieuse 3  Pino Silvestre 2  Playboy 29  Police 14  Porsche Design 31 Prada 26  Premiere Note 10  Primavera 37  Profumi del Forte 4  Profumi di Pantelleria 8  Proraso 9  Ralph Lauren 12  Ramón Monegal 12  Rancé 17  Rania J. 1  Reuzel 1  Richard James 4  Rihanna 4  Rituals 20  Roberto Cavalli 13  Roberto Ugolini 8  Rochas 3  Roos & Roos 14  Royal Shaving 2  s.Oliver 90  Salvatore Ferragamo 14  Sana Jardin Paris 12  Scotch & Soda 2  sen7 15  SENSAI 3  Serge Lutens 28  Shanghai Tang 2  Shiseido 9  Sir Irisch Moos 4  Sisley 28  Sober 3  Starck 3  Stephane Humbert Lucas 2  Strenesse 2 Sue Wong 7  Tabac 29  Taylor of old Bond Street 5  Teaology 5  Téo Cabanel 2  The Handmade Soap 18  The House of Oud 17  THE MERCHANT OF VENICE 1  Thomas Sabo 2  Tiffany & Co. 12  Tigha 1  Tiziana Terenzi 24 TNT 3  Tom Ford 29  Tommy Hilfiger 5  Toni Gard 13  Tosca 7  Trocadero 1  Trussardi 20  Tuttotondo 1  UÈRMÌ 21  Ulrich Lang New York 1 Une Nuit Nomade 10  Uppercut Deluxe 1  Valentino 9  Van Cleef & Arpels 14 Venezia 1920 4  Vera Wang 1  Versace 37  Versailles 2  Viktor & Rolf 16  Vilhelm Parfumerie 9  Village 7  Volnay 5  Welton London 7  Wild Garden 1 Worth 5  XERJOFF 56  Yope 6  Yves Saint Laurent 48  Zadig & Voltaire 17 zao 1  Zarkoperfume 24  ZeroMoleCole 10

Somit bleibt Bruce Willis seinen Fans auch in jüngster Zeit im Kino erhalten. So glänzt der Mime etwa in der Comic-Verfilmung Sin City 2: A Dame to Kill For (2014; mit Jessica Alba, Josh Brolin und Eva Green), in dem Thriller The Prince – Only God Forgives (2014; mit Jason Patric, John Cusack und 50 Cent) sowie in der Nahost-Satire Rock the Kasbah (2015; mit Bill Murray, Kate Hudson und Zooey Deschanel). In den Folgejahren wirkt Bruce Willis dann in ein paar eher lieblos inszenierten Action-Reißern mit. Doch der im Januar 2019 erscheinende Action-Thriller Glass (mit James McAvoy und Samuel L. Jackson) erspielt sich wieder den Status eines Filmhits.  

Der eigene Duft ist die Essenz der eigenen Persönlichkeit und einzigartig für Mensch und Tier. Tiere kommunizieren durch Düfte und können sie nutzen, um ihr Revier zu verteidigen, einen möglichen Partner finden oder selbst dazu, sich vor Gefahren schützen. Der Mensch handelt nicht mehr rein instinktiv, doch ein Duft alleine reicht, um Emotionen auszulösen und Erinnerungen zu wecken, die fast schon vergessen waren. Der Mensch hebt sich dadurch ab, dass er Düfte aus einzelnen Zutaten erstellt, um mit dem daraus entstandenen Parfum eine bestimmte Wirkung zu erzielen. Ein Parfum löst bis zu einem bestimmten Grad animalische Instinkte aus. Und darin liegt Faszination eines Duftes, der durch seine Zusammensetzung alleine solche Dinge bewirken kann und in jeder Hinsicht wichtig für das Wohlbefinden und die Lebensqualität sein kann. Sie sind darin der Musik ähnlich, die auf Menschen und die Umgebung wirkt und zum Beispiel die Stimmung nicht nur wiedergeben, sondern auch beeinflussen kann. Menschen nutzen Parfums meist aus einem Grund: Sie wollen sich besonders fühlen, abheben und auf ihre Mitmenschen wirken. Individuell ist dann die Wahrnehmung jedes Einzelnen. Je nach Zusammensetzung erreichen Parfums ganz unterschiedliche Menschen. So entwickelt sich das Parfum erst vom Luxusartikel zu einem doch auch edlen Artikel, der für viele selbstverständlich und begehrenswert ist. Sie hören nicht auf, eine besondere Attraktivität auszustrahlen und selbst die einfachsten Kompositionen können den Tag verschönern. Wichtig sind die ausgelösten Emotionen, die die Seele berühren.


Die orientalischen Noten sind durch intensive, schwere, süße und warme Düfte geprägt. Sie zeichnen sich durch einen sinnlichen und berauschenden Charakter aus und erinnern an exotische Gewürze. Für Herrenparfums werden hier zusätzlich noch maskuline Duftkomponenten wie holzig, würzig oder animalisch hinzugefügt. Die Duftnoten brauchen etwas länger, um sich voll zu entfalten. Dann allerdings riechen sie sehr dominant und lassen sich lange Zeit wahrnehmen. Ambra, Vanille, aber auch Harze, Hölzer und Gewürze sind in den Düften zu finden.
Die einzigartige Schuhkollektion besteht aus einer erlesenen Auswahl angesagter Damenschuhe für jede Saison: Sneaker und Stiefeletten von Guido Maria Kretschmer findest du bei uns ebenso wie Sandalen, Ballerinas und Pantoletten. Boots, Stiefel, Winterschuhe und Sandaletten runden – je nach Jahreszeit – das Sortiment ab. Schau immer wieder für die neuesten Modelle bei uns vorbei, um keine Trends und Schuh-Must-haves zu verpassen. Hol dir jetzt deine neuen Lieblingsschuhe in unserem Onlineshop und starte deine persönliche Sammlung von Designerschuhen by Guido Maria Kretschmer.
Categories: Bruce Willis1955 births20th-century American male actors21st-century American male actorsAmerican film producersAmerican gun rights activistsAmerican male film actorsAmerican male television actorsAmerican male voice actorsAmerican male video game actorsAmerican people of German descentMale actors of German descentBest Musical or Comedy Actor Golden Globe (television) winnersFormer LutheransLiving peopleMale actors from New JerseyMontclair State University alumniMotown artistsOutstanding Performance by a Lead Actor in a Drama Series Primetime Emmy Award winnersPeople from Birkenfeld (district)People from Carneys Point Township, New JerseyPeople from Penns Grove, New JerseyPeople from ManhattanPeople from Hell's Kitchen, ManhattanPenns Grove High School alumni
Suchen Sie einen Duft für abendliche Anlässe, empfiehlt es sich, Eau de Parfum oder sogar höhere Konzentrationen auszuwählen. Diese wirken sehr intensiv und versprühen einen vollmundigen Duft. Wenn Sie hingegen einen Duft für den Alltag suchen, sollten Sie hinsichtlich der Intensität lieber auf Eau de Toilette oder niedrigere Konzentrationen zurückgreifen. Diese zeichnen sich durch einen sehr dezenten Duft aus, den Sie nach Belieben auch einfach zur Erfrischung zwischendurch auftragen können.
Dass Düfte eine Auswirkung auf Körper und Seele haben können, kennt man aus der Aromatherapie, doch Parfums sind fast schon allgegenwärtig und werden nicht nur während einer Massage aufgetragen. Ätherische Öle können auch medizinisch äußerst interessant sein, da sie ihre Wirkung nicht verfehlen. Bestimmte Noten können auch als Öl oder Rauchwerk direkt angewandt werden und lösen dadurch körperliche oder seelische Anspannung. Zedernholz ist perfekt, um sich nach einem langen Arbeitstag wieder kräftig zu fühlen, während Moschus in jeder Form erotisch stimulierend wirkt. Rose ist ein Allrounder. Sie wirkt nervenberuhigend, aphrodisierend, schafft eine Atmosphäre, in der sich der Mensch sicher fühlt. Daher wird sie auch gerne in Badeölen genutzt, da die Haut gereinigt wird. Wer Eukalyptus nutzt, kann dadurch Erkältungssymptome mildern. Parfums wirken manchmal ganz ähnlich zu ätherischen Ölen, nur in einer Form, die schneller und häufiger anwendbar ist. Doch natürlich sind sie vordergründig ein Lifestyle-Produkt. Schon am Morgen nach der Dusche aufgesprüht oder auch unterwegs aufgefrischt stellt ein Parfum durchaus einen Partner fürs Leben dar, wenn das Richtige gefunden wurde. Das Duftempfinden wird wesentlich durch die Assoziationen, die durch die einzelnen Noten ausgelöst werden, beeinflusst. Vanille zum Beispiel wirkt auf jeden Menschen anders. Für den einen erinnert es an Weihnachten, während andere Vanille als angenehmen Raumduft empfinden. Ebenso wirkt Patchouli. Einige empfinden es als aufdringlich, zu schwer und es kann sogar Kopfschmerz bereiten. Doch ist Patchouli für viele der Inbegriff des Orients oder von Vintagemöbeln. Die einzelnen Duftmoleküle regen an und kombinieren sich mit dem eigenen Denken - so werden auch tiefe Emotionen geweckt. Parfums können sogar Erinnerungen wachrufen, an die ein Mensch vielleicht nicht mehr denken will, gleichzeitig schenken sie Selbstvertrauen und helfen dabei, sich selbst auszudrücken oder eine Botschaft zu überbringen.

Seine neue bessere Hälfte verrät gegenüber der "Bild am Sonntag", Bruce Willis sei ein "totaler Ordnungsfanatiker", der ständig hinter ihr herräume. Hausmann statt harter Kerl also? Eine noch zartere Seite zeigt der Action-Held, wenn es um seine Gefühle für die Ehefrau geht. Häufig schickt der Mann fürs Grobe seiner Liebsten Blumen und Liebesbriefe. Ein Optimist wie Bruce Willis hat eben keine Angst davor, sich ganz der Liebe hinzugeben. Das Glück ist scheinbar immer auf der Seite des Entertainers.
Ob Sie gezielt nach einem Parfüm suchen oder einfach nur Lust auf einen Online-Einkaufsbummel durch die Welt der Düfte haben, bei Parfum.de werden Sie sich wohlfühlen. Eine große Produktauswahl, tolle Preise und hervorragender Service erwarten Sie hier. Männer und Frauen kommen bei Parfum.de auf ihre Kosten. Inspirationen für Ihren Einkauf finden Sie bei unseren Highlights, wo wir Ihnen aktuell angesagte Parfums vorstellen. Verwöhnen Sie sich oder einen geliebten Menschen mit einem edlen Parfum von Calvin Klein, Hugo Boss, Giorgio Armani, Jean Paul Gaultier oder anderen beliebten Markenparfüms und Luxusdüften.
Was nicht viele wissen: Der Hollywoodstar ist zur Hälfte deutsch. Als erstes von vier Kindern eines amerikanischen Soldaten und seiner deutschen Frau wurde er auf einer Militärbasis in Idar-Oberstein in Rheinland-Pfalz geboren. Zwei Jahre später zog die Familie aus Deutschland zurück in die Staaten. In der Highschool entdeckte Bruce dann in verschiedenen Theatergruppen die Schauspielerei für sich und konnte auf der Bühne sein Stotter-Problem in den Griff kriegen. Nach seinem Schulabschluss arbeitete er zunächst in einer Chemiefabrik. Doch nachdem einer seiner Kollegen bei einem Unfall starb, versuchte Bruce seine Schauspiel-Karriere mit Werbespots und auf den Bühnen von New York in Gang zu bekommen.
Parfums gehören schon seit Jahrzehnten in die Kunst. Schauspieler und Musiker entwickeln zusammen mit Parfümeuren eigene Kreationen und selbst ganze Romane drehen sich um diese besondere Kunst. Das erste Parfum, welches für einen Hollywood-Star kreiert wurde, war Givenchy L'Interdit. 1957 eigens von Hubert de Givenchy für Audrey Hepburn entwickelt, etablierte es sich zu einem Klassiker und weckte Lust auf mehr Parfums zu Ehren von Idolen. Marylin Monroe half beim rasanten Aufstieg von Chanel No° 5 und immer öfter finden sich Künstler, die sich mit mehr oder weniger Erfolg an ein Parfum wagen. 1985 erhielten Parfums einen weiteren Aufschwung mit dem Roman "Das Parfüm" von Patrick Süskind. Es geht um einen Franzosen namens Jean-Baptiste Grenouille. Er wurde mit einem extrem empfindlichen Geruchssinn geboren worden und sein Talent von einem Parfümeur entdeckt. Seine unermüdliche Suche nach dem perfekten Duft macht ihn jedoch zu einem Mörder. Tom Tykwer schuf 2006 eine Filmumsetzung des Buches, 2018 inspirierte das eine Serie auf ZDFneo. Heutzutage sind immer mehr Künstler und Prominente daran interessiert, ihren Fans spezielle Düfte anbieten zu können. So können Elizabeth Taylor, Dita von Teese oder Christina Aguilera mit eigenen Kreationen punkten. Viele Schauspieler wie Keira Knightley, Emma Watson oder Brad Pitt modeln begeistert für Parfumhäuser und präsentieren deren Düfte der breiten Masse in Werbung.
Diese Gruppe hat – ganz dem Namen entsprechend – Blütenessenzen als Grundlage. Typische Vertreter dabei sind Veilchen, Rose oder Flieder. Ganz besonders blumig duftet beispielsweise „Petite Chérie“. Diese zarte florale Komposition hat Annick Goutal für ihre Tochter kreiert. Die Noten sind sehr modern und bezaubern mit einem romantischen Duft: verspielt, unschuldig und voller Lebensfreude!
Darüber hinaus, produzierten die alten Ägypter duftende Salben die zur Balsamierung der Körper der Pharaonen genutzt wurden. Dafür nutzten sie Kräuter wie Anis, Minze, Thymian oder duftende Öle wie Rizinusöl. Selbst in der Bibel, zur Zeiten Moses, ist von dem Gebrauch von Parfüm zu lesen. So stammt auch aus dieser Zeit der Begriff "Parfum". Die Duftstoffe wurden überwiegend verbrannt und stiegen dann zu ehren einer Gottheit empor. Somit entwickelte sich aus dem lateinischen Begriff "per fumum", welches übersetzt „durch den Rauch“ bedeutet, der heutige Name Parfüm.
×