Eau Fraîche: Frisch und schnell verschwindend, mit einem äußerst geringen Anteil an Ölen. So kann ein Eau Fraîche beschrieben werden, das von der Zusammensetzung eher erfrischenden Duftwässerchen gleicht. Es soll nicht lange halten, sondern für einen kurzen Frischekick sorgen. Häufig finden sich viele Zitrusnoten in einer Komposition und Eaux Fraîche ähneln sehr den ursprünglichen Eaux de Toilette, die in Grasse und dem französischen Raum entwickelt wurden.
Willis teamed up with 50 Cent in a film directed by David Barrett called Fire with Fire, starring opposite Josh Duhamel and Rosario Dawson, about a fireman who must save the love of his life.[48] Willis also joined Vince Vaughn and Catherine Zeta-Jones in Lay the Favorite, directed by Stephen Frears, about a Las Vegas cocktail waitress who becomes an elite professional gambler.[49] The two films were distributed by Lionsgate Entertainment.
On April 12, 2007, he appeared again, this time wearing a Sanjaya Malakar wig.[36] On his June 25, 2007, appearance, he wore a mini-turban on his head to accompany a joke about his own fictional documentary titled An Unappealing Hunch (a wordplay on An Inconvenient Truth).[37] Willis also appeared in Japanese Subaru Legacy television commercials.[38] Tying in with this, Subaru did a limited run of Legacys, badged "Subaru Legacy Touring Bruce", in honor of Willis.
Somit bleibt Bruce Willis seinen Fans auch in jüngster Zeit im Kino erhalten. So glänzt der Mime etwa in der Comic-Verfilmung Sin City 2: A Dame to Kill For (2014; mit Jessica Alba, Josh Brolin und Eva Green), in dem Thriller The Prince – Only God Forgives (2014; mit Jason Patric, John Cusack und 50 Cent) sowie in der Nahost-Satire Rock the Kasbah (2015; mit Bill Murray, Kate Hudson und Zooey Deschanel). In den Folgejahren wirkt Bruce Willis dann in ein paar eher lieblos inszenierten Action-Reißern mit. Doch der im Januar 2019 erscheinende Action-Thriller Glass (mit James McAvoy und Samuel L. Jackson) erspielt sich wieder den Status eines Filmhits.  
Luxusdüfte: Sie definieren sich als unsichtbaren Schmuck auf der Haut und können im Preis über dem Unvorstellbarem liegen. Sie bieten Duftnuancen, die sehr selten sind und deshalb sogar die Produktionsmenge bestimmen können. Das teuerste Parfum der Welt wird für etwa 200.000 Euro angeboten. Die Clive Christian No.1 - Imperial Majesty Edition ist der Inbegriff vom Luxus und präsentiert die Komponenten, die hier wichtig sind: Ein besonderer Flakon, edle Noten und das Gefühl der Erhabenheit.
Die beliebtesten Herrendüfte haben grundsätzlich eines gemeinsam: sie kombinieren in der Regel stilvolle Eleganz mit herber Männlichkeit und purer Leidenschaft. Die beliebtesten Herrendüfte der Welt sind von namenhaften Parfümeuren kreiert worden und lassen durch die unterschiedlichsten Duftnuancen einen ganz individuellen Charakter entstehen. Mode und Parfum für Männer kommen nicht mehr ohne einander aus. Diese vervollständigen und ergänzen sich schließlich zu einem Gesamtbild. Nicht ohne Grund lancieren die beliebtesten und luxuriösesten Modehäuser zumeist auch die besten Herrendüfte.

Ob Sie gezielt nach einem Parfüm suchen oder einfach nur Lust auf einen Online-Einkaufsbummel durch die Welt der Düfte haben, bei Parfum.de werden Sie sich wohlfühlen. Eine große Produktauswahl, tolle Preise und hervorragender Service erwarten Sie hier. Männer und Frauen kommen bei Parfum.de auf ihre Kosten. Inspirationen für Ihren Einkauf finden Sie bei unseren Highlights, wo wir Ihnen aktuell angesagte Parfums vorstellen. Verwöhnen Sie sich oder einen geliebten Menschen mit einem edlen Parfum von Calvin Klein, Hugo Boss, Giorgio Armani, Jean Paul Gaultier oder anderen beliebten Markenparfüms und Luxusdüften.
Es gibt unterschiedlich starke oder intensive Parfums, bei einigen genügt lediglich ein Spritzer und es duftet stundenlang, andere wiederum verfliegen schneller. Wie langanhaltend ein Duft ist, kommt natürlich auch auf die Duftbestandteile an und ob es sich um ein Eau de Parfum oder ein Eau de Toilette handelt. Dennoch gibt es ein paar einfache Tipps, durch die das Lieblingsparfum länger hält.

Dieses Verfahren wird zur Verarbeitung von Hölzern und Kräutern verwendet, weil diese im Vergleich zu Blüten höheren Temperaturen standhalten können. Während der Destillation entziehen Wasserdampf und Wasser den Pflanzenbestandteilen die ätherischen Öle. Diese werden aufgefangen. Mit Hilfe spezieller Trichter lassen sich die Öle vom Wasser leicht trennen, weil sich die Öle nicht mit dem Wasser vermischen, sondern – abhängig von ihrer Dichte – oberhalb oder unterhalb schwimmen. Das Ergebnis ist reines ätherisches Öl.

Willis has appeared on the Late Show with David Letterman several times throughout his career. He filled in for an ill David Letterman on his show February 26, 2003, when he was supposed to be a guest.[35] On many of his appearances on the show, Willis stages elaborate jokes, such as wearing a day-glo orange suit in honor of the Central Park gates, having one side of his face made up with simulated buckshot wounds after the Harry Whittington shooting, or trying to break a record (parody of David Blaine) of staying underwater for only twenty seconds.


Von wegen dunkles Mittelalter – im 13. Jahrhundert brach ein goldenes Zeitalter für Düfte an. Arabischen Gelehrten gelang es, ein Destillationsfahren zu entwickeln, das Rosenblüten ihren Duft entzieht und an Wasser abgibt. Die Kreuzritter brachten die kostbaren Duftelixiere mit nach Europa. Etwa zeitgleich gelang es in Frankreich, aus Wein reinen Alkohol zu destillieren – damit wurden die Weichen für die Parfumherstellung gestellt.
Mit einem Flakon mit Verschluss müssen Sie vor der Verwendung zunächst den Verschluss öffnen. Dann kippen Sie das offene Fläschchen leicht und träufeln etwas davon auf die Haut. Der Vorteil dabei ist, dass Sie die Menge nach Wunsch dosieren können. Ein weiterer Vorteil eines Flakons mit Verschluss ist, dass Sie das Parfum problemlos auch dann verwenden können, wenn der Verschluss einmal beschädigt sein sollte. 
Die Kopfnote ist direkt nach dem Auftragen auf die Haut zu riechen und somit verantwortlich für den ersten Eindruck, den ein Duft hinterlässt. Sie besteht aus intensiven, leichten und schnell verfliegenden Duftstoffen, die sich meist bis zu einem Tag lang wahrnehmen lassen. Ätherische Öle, die häufig für die Kopfnote verwendet werden, sind unter anderem Bergamotte, Clementine, Kamille, Melisse, Minze, Rosenholz und Wacholder.
Mit diesem süßen Familienportrait aus alten Zeiten gratuliert Demi Moore ihrem Ex-Mann Bruce Willis zum 65. Geburtstag. Zugleich bedankt sie sich bei ihm mit diesem Instagram-Post für "die drei größten Geschenke ihres Lebens". Gemeinsam haben die beiden Hollywood-Stars die Töchter Rumer, Tallulah und Scout großgezogen, denen sie auch heute als neue Patchwork-Familie stets zur Seite stehen.
Die meisten Frauen sind kleine Naschkatzen. Das ist wohl der Grund, warum Gourmand-Parfüms, die von Desserts inspiriert sind, so gut ankommen. Vanille-, Schokolade-, Früchte- und Gewürznoten bringen das weibliche Geschlecht beinahe um den Verstand. Dabei werden die süßen Nuancen nur in geringer Konzentration verwendet. Aber das reicht schon, um die volle Wirkung zu entfalten.
Übrigens: Nicht nur der Duft an sich ist entscheidend, sondern auch wohin du ihn sprühst. Denn das volle Aroma entfaltet ein Parfüm erst auf gut durchbluteten und warmen Körperregionen. Die Körperwärme aktiviert die Duftstoffe, sodass sich der Duft intensiver verbreiten kann. Nacken und Handgelenk sind dafür optimal. Aber auch auf die Haare darfst du einige Spritzer geben, besonders wenn du diese etwas länger trägst. Durch die Dynamik kannst du den Duft nämlich nach und nach abgeben. Für Männer mit Hautempfindlichkeiten gibt es auch eine Lösung: Sprühe einfach dein Einstecktuch, deine Krawatte oder deinen Schal ein.
Zum rockigen Dufttypen passen kräftigte Basisnoten wie Patschouli, Ambra und Moschus. Diese maskulinen Duftessenzen unterstützen das rebellische Image und lassen dich sexy, verwegen und lässig wirken. Passend zum Rocker-Lebensmotto "Born to be Wild" ist der Duft von Diesel BAD. Durch seine mysteriösen, aufregenden Duftnoten rundet dieses Parfum für Männer deinen rebellischen Look perfekt ab.
×