Viele klassische Herrendüfte beinhalten eine hölzerne Duftnote, da diese als besonders maskulin gilt. Hölzerne Düfte gehören zu den ältesten Duftfamilien, so kommt es auch, dass sich das Wort „Parfum“ von dem lateinischen Ausdruck „per fumum“ ableitet: Zu Ehren der Götter wurde früher in Harz und Holz verbrannt, wodurch ein wohlriechender Rauch entstand. Dieser Geruch stand für Kraft und Unsterblichkeit. Diese beiden Eigenschaften symbolisiert Holz in der Duftwelt noch bis heute. Bei der Duftkreation werden besonders häufig kraftvolle, warme Hölzer verwendet, die von lebhaften Akkorden wie herben Zitrusnoten oder aromatischen Noten begleitet werden. Zu diesen Hölzern zählen zum Beispiel Sandelholz, Patschuli, Zeder oder Vetiver.

Neben Parfumklassikern von Lancôme, Paco Rabanne oder Jean Paul Gaultier bietet flaconi auch eine Auswahl an exklusiven Nischendüften wie Escentric Molecules, Acqua di Parma oder Comme des Garcons. Übrigens kannst du in unserem Onlineshop nicht nur Parfum online kaufen, sondern auch deine liebsten Make-up und Pflegeprodukte oder aber die passende Bodylotion zu deinem neuen Duft.


Zudem sind Individuelle Beratung und sichere Lieferung feste Bestandteile unseres Kundenservices. Also, sollten Sie Hilfe oder weitere Auskünfte benötigen, wenden Sie sich an uns! Wir werden Sie jederzeit gerne bei der Suche nach dem richtigen Herrenparfüm für Sie oder Ihren Mann, Vater, Freund, Bruder etc. unterstützen! Vergessen Sie nicht auch der Damendüfte zu besuchen.
Da Parfums zu großen Teilen aus einer Vielzahl auch empfindlicher Stoffe bestehen, ist es wichtig, auf die Haltbarkeit der Gemische zu achten. Parfums verlieren mit der Zeit an Aroma, wenn sie einer Vielzahl von Einflüssen ausgesetzt werden können und können sogar „kippen“. Ein Parfum sollte niemals zu warm, in direkter Licht- oder UV-Strahlung oder offen gelagert werden. Der enthaltene Alkohol könnte verdampfen und die ätherischen Öle an Intensität verlieren. Kühle und dunkle Orte sind für die Lagerung empfohlen, manche empfehlen selbst für Eaux de Toilette und Eaux de Cologne die Aufbewahrung im Kühlschrank. Typisch ist das Verblassen des Duftes mit den Jahren. Ein geöffnetes Parfum kann bis zu drei Jahre genutzt werden, ein Ungeöffnetes je nach Zusammensetzung signifikant länger. Es ist ganz natürlich, dass zum Beispiel die Vintage-Version eines Duftes aus dem Jahr 1960 schwächer riechen kann. Daher ist es oft so, dass Parfums nach einiger Zeit nicht mehr das Aroma besitzen, welches in der Erinnerung vorhanden ist. Wurde es bereits geöffnet, können die einzelnen Aromen komplett anders wirken, da sie je nach Lagermöglichkeit den unterschiedlichsten Temperaturen, Druckverhältnissen oder Lichteinstrahlungen ausgesetzt werden.
Der leidenschaftliche Dufttyp mag Fougére- und orientalische Duftnoten. Die stimulierenden Inhaltsstoffe dieser Duftfamilien, wie Iris, Tonkabohne oder Kardamom, umschmeicheln die Sinne auf verlockende Weise. Pudrige und zugleich belebende Duftstoffe spiegeln gekonnt deine gefühlvolle Seite wieder, die Frauenherzen zum Schmelzen bringt. Wir empfehlen daher den Herrenduft Eros Flame von Versace. Dieser bringt mit seinen betörenden Duft aus Pepperwood, Geranium und Vanille deine verführerische Seite zum Vorschein.
Die Duftnoten in Kinder-Parfums sind in der Regel leicht, frisch und fruchtig. Kinder bevorzugen oftmals den Duft von Äpfeln und Erdbeeren. Meist sind die Flakons der Kinder-Parfums hinsichtlich ihrer Form sehr aufwändig gestaltet und weisen bunte Farben und auffällige Muster auf, sodass Kinder sich angesprochen fühlen. Häufig gibt es Varianten, deren Flakons Figuren und Motive aus Film und Fernsehen zieren. 
Der Mann von heute möchte neben einem gepflegten Äußeren auch mit einem anziehenden Duft überzeugen. Ob eher frisch und zurückhaltend oder herb und abenteuerlich – jedes Parfum ist so einzigartig wie Sie selbst. Welches Sie wählen, hängt neben dem Anlass auch von Ihrer eigenen Persönlichkeit ab. Die Auswahl der Top 10 Parfums für Herren richtet sich nach der Beliebtheit unserer Kunden, sodass Sie auch bei der Suche nach dem richtigen Duft als Geschenk, inspiriert werden können. Zudem haben Sie die Möglichkeit die beliebten Herren-Parfums auch mit weiteren Produkten in Kombination als Set zu kaufen.
Mit diesem süßen Familienportrait aus alten Zeiten gratuliert Demi Moore ihrem Ex-Mann Bruce Willis zum 65. Geburtstag. Zugleich bedankt sie sich bei ihm mit diesem Instagram-Post für "die drei größten Geschenke ihres Lebens". Gemeinsam haben die beiden Hollywood-Stars die Töchter Rumer, Tallulah und Scout großgezogen, denen sie auch heute als neue Patchwork-Familie stets zur Seite stehen.
Grasse und Venedig erhoben sich zu dieser Zeit zu den Zentren der Duftwelt, in denen die Rohstoffe angebaut und mit den kostbaren Essenzen gehandelt wurde. In Grasse entwickelte man mit der Enfleurage ein weiteres Verfahren zur Duftextraktion. Noch heute ist das verschlafene Örtchen an der Côte d‘Azur als Hauptstadt des Parfums bekannt, von der aus Duftrohstoffe in die ganze Welt exportiert werden. Luxus-Marken wie CHANEL oder Dior besitzen in der Gegend um Grasse riesige Blütenplantagen.
Aromatische Düfte bestehen häufig aus intensiven Kräuternoten, die von Gewürz- oder Zitrusakkorden begleitet werden. Diese sehr markante Duftfamilie wird mit einer angenehmen und belebenden Frische assoziiert und passt besonders zu sportlichen und aktiven Männern. Zu den Hauptkomponenten von aromatischen Herrenparfums gehören Salbei, Rosmarin, Thymian und Lavendel, aber auch Basilikum, Minze oder Majoran.
Die meisten Frauen sind kleine Naschkatzen. Das ist wohl der Grund, warum Gourmand-Parfüms, die von Desserts inspiriert sind, so gut ankommen. Vanille-, Schokolade-, Früchte- und Gewürznoten bringen das weibliche Geschlecht beinahe um den Verstand. Dabei werden die süßen Nuancen nur in geringer Konzentration verwendet. Aber das reicht schon, um die volle Wirkung zu entfalten.

„Ein Duft muss die besten Augenblicke des Lebens wieder wachrufen“, pflegt Karl Lagerfeld zu sagen und schon die alten Ägypter waren sich sicher: „Ein Tag ohne Dufterlebnisse ist ein verlorener Tag“. Kennen Sie das? Ein zarter Windhauch, ein Geruch, der Ihnen wohlbekannt vorkommt, und schon versinken Sie in Tagträumen der vergangenen Zeiten. Das sind Ihre Parfumdreams! Wählen Sie aus Kreationen bekannter Marken wie CHANEL, DIOR oder Yves Saint Laurent und schreiben Sie auch in Zukunft Ihre persönliche Duftgeschichte. Doch das soll es noch nicht gewesen sein: Make-up, Pflege, Haare, Accessoires ­– bei Parfumdreams finden Sie alles, was das Kosmetikherz begehrt. So zum Beispiel auch unsere exklusiven Parfum Adventskalender für 2020
Mit einem Flakon mit Sprühkopf können Sie den Deckel einfach entfernen und sich den Duft auf die Haut sprühen. Der Vorteil des Spay-Flakons ist, dass sich der Duft sehr gut verteilen lässt, z. B. können Sie so auch problemlos einen Spritzer auf Ihre Haare oder Kleidung auftragen. Der Nachteil eines Modells mit Sprühkopf ist allerdings, dass Sie das Duftwasser schlechter dosieren und es meist nicht mehr benutzen können, sollte der Sprühkopf einmal beschädigt sein.
Mit diesem süßen Familienportrait aus alten Zeiten gratuliert Demi Moore ihrem Ex-Mann Bruce Willis zum 65. Geburtstag. Zugleich bedankt sie sich bei ihm mit diesem Instagram-Post für "die drei größten Geschenke ihres Lebens". Gemeinsam haben die beiden Hollywood-Stars die Töchter Rumer, Tallulah und Scout großgezogen, denen sie auch heute als neue Patchwork-Familie stets zur Seite stehen.
Da Parfums zu großen Teilen aus einer Vielzahl auch empfindlicher Stoffe bestehen, ist es wichtig, auf die Haltbarkeit der Gemische zu achten. Parfums verlieren mit der Zeit an Aroma, wenn sie einer Vielzahl von Einflüssen ausgesetzt werden können und können sogar „kippen“. Ein Parfum sollte niemals zu warm, in direkter Licht- oder UV-Strahlung oder offen gelagert werden. Der enthaltene Alkohol könnte verdampfen und die ätherischen Öle an Intensität verlieren. Kühle und dunkle Orte sind für die Lagerung empfohlen, manche empfehlen selbst für Eaux de Toilette und Eaux de Cologne die Aufbewahrung im Kühlschrank. Typisch ist das Verblassen des Duftes mit den Jahren. Ein geöffnetes Parfum kann bis zu drei Jahre genutzt werden, ein Ungeöffnetes je nach Zusammensetzung signifikant länger. Es ist ganz natürlich, dass zum Beispiel die Vintage-Version eines Duftes aus dem Jahr 1960 schwächer riechen kann. Daher ist es oft so, dass Parfums nach einiger Zeit nicht mehr das Aroma besitzen, welches in der Erinnerung vorhanden ist. Wurde es bereits geöffnet, können die einzelnen Aromen komplett anders wirken, da sie je nach Lagermöglichkeit den unterschiedlichsten Temperaturen, Druckverhältnissen oder Lichteinstrahlungen ausgesetzt werden.

In 1988, Willis and then-wife Demi Moore campaigned for Democratic Massachusetts Governor Michael Dukakis' Presidential bid. Four years later, he supported President George H. W. Bush for reelection and was an outspoken critic of Bill Clinton. However, in 1996, he declined to endorse Clinton's Republican opponent Bob Dole, because Dole had criticized Demi Moore for her role in the film Striptease.[82] Willis was an invited speaker at the 2000 Republican National Convention,[83] and supported George W. Bush that year. He did not make any contributions or public endorsements in the 2008 presidential campaign. In several June 2007 interviews, he declared that he maintains some Republican ideologies.[21]
Legen Sie bei Ihren Outfits mehr Wert auf Stil und fühlen Sie sich in der Rolle als Gentlemen besonders wohl, dann sind leichtere Düfte für Sie ideal. Zu einem der beliebten Parfums für Herren mit diesem Duftcharakter gehört unter anderem Boss Bottled. Mit einer holzig-orientalischen Note und einem angenehm leichten Aroma komplimentiert diese Kreation jedes Outfit, ganz egal ob business oder casual. Zudem passen diese Düfte zu unterschiedlichen Anlässen und so machen Sie damit auch bei einem Date eine gute Figur. Ein weiterer Duft dieser Kategorie ist CK One von Calvin Klein. Diese Komposition verleiht Ihnen das nötige Selbstbewusstsein, um sowohl privat als auch beruflich mit Eleganz und Stärke auftreten zu können.
×