Viele klassische Herrendüfte beinhalten eine hölzerne Duftnote, da diese als besonders maskulin gilt. Hölzerne Düfte gehören zu den ältesten Duftfamilien, so kommt es auch, dass sich das Wort „Parfum“ von dem lateinischen Ausdruck „per fumum“ ableitet: Zu Ehren der Götter wurde früher in Harz und Holz verbrannt, wodurch ein wohlriechender Rauch entstand. Dieser Geruch stand für Kraft und Unsterblichkeit. Diese beiden Eigenschaften symbolisiert Holz in der Duftwelt noch bis heute. Bei der Duftkreation werden besonders häufig kraftvolle, warme Hölzer verwendet, die von lebhaften Akkorden wie herben Zitrusnoten oder aromatischen Noten begleitet werden. Zu diesen Hölzern zählen zum Beispiel Sandelholz, Patschuli, Zeder oder Vetiver.
BOSS Bottled ist das Parfum für den Mann, der mitten im Leben steht. Seit 1998 ist das Eau de Toilette aus der Liste der Top 10 Herrendüfte nicht mehr wegzudenken. Qualität, Modernität und zeitlose Eleganz sind dir Grundmerkmale der deutschen Modemarke BOSS und die übertragen sich auch auf die BOSS Parfums. Der BOSS Bottled Träger ist der "Man of Today" – selbstbewusst und charismatisch.
Bei Düften erfolgt die Unterteilung nach Verdünnungsklassen. Je höher der Anteil an reinen Duftstoffen, desto intensiver die Duftentfaltung. Duftkonzentration bei intensivem Parfum bis 40%, Extrait de Parfum bis 30%, Eau de Parfum bis 25%, Eau de Toilette bis 15%, Eau de Cologne bis 8%, After-Shave bis 6%, Eau Fraiche und Eau de Solide bis 3% sind ungefähre Angaben.

So einzigartig ein Duft ist, so individuell sind auch die Eigenschaften unserer Haut. Beispielsweise beeinflussen Alter, Essgewohnheiten und pH-Wert der Haut, wie ein bestimmter Duft riecht. Mit zunehmendem Alter verändert sich beispielsweise der Hormonhaushalt, was unter anderem einen Einfluss auf die Beschaffenheit unserer Haut hat. Es kann sein, dass Sie einen Duft, den Sie über Jahrzehnte hinweg geliebt haben, plötzlich nicht mehr an sich riechen können. Oder wenn Sie z. B. scharfe Speisen zu sich nehmen, verändert sich dadurch Ihre Körperchemie. Ihr Parfum duftet in der Regel intensiver, kann jedoch nicht alle Duftnoten völlig entfalten.
Bitte nicht zu viel. Um die Frauen in eine Duftwolke der Verführung zu hüllen, solltest du unbedingt die Konzentration des Parfüms beachten. Ein Eau de Parfum ist stärker als ein Eau de Toilette. Deshalb reichen davon ein, zwei Spritzer. Schließlich willst du die Frauen nur betören und nicht ersticken. Beim Eau de Toilette solltest du auch nicht öfter als vier Mal sprühen.

Wer sich gerne mit aufregenden und frischen Duftnuancen umgibt, immerzu nach dem nächsten Adrenalin-Kick sucht und jeden Moment so intensiv wie nur möglich erleben möchte, für den ist ein abenteuerliches Eau de Toilette wie Dior Sauvage oder Paco Rabanne Invictus genau die richtige Wahl. Diese Duftkreationen sind ideal für junge, dynamische und aktive Männer und besitzen eine intensive Anziehungskraft auf die Damenwelt.
Die Faszination von Parfum beruht auf viel mehr als nur dem Duft, denn es knüpft an unsere Emotionen an und ruft Erinnerungen wach. Wer kennt das nicht? Ein Hauch im Vorübergehen und wir fühlen uns zurückerinnert – an die Kindheit, schöne Sommertage oder an die erste große Liebe. Und nicht nur das: Wissenschaftler haben festgestellt, dass Gerüche unbewusst unsere Handlungen steuern und maßgeblich darüber entscheiden, ob wir unseren Gegenüber sympathisch finden.
Die Faszination von Parfum beruht auf viel mehr als nur dem Duft, denn es knüpft an unsere Emotionen an und ruft Erinnerungen wach. Wer kennt das nicht? Ein Hauch im Vorübergehen und wir fühlen uns zurückerinnert – an die Kindheit, schöne Sommertage oder an die erste große Liebe. Und nicht nur das: Wissenschaftler haben festgestellt, dass Gerüche unbewusst unsere Handlungen steuern und maßgeblich darüber entscheiden, ob wir unseren Gegenüber sympathisch finden.
Du bist ein echtes Multitalent: Egal ob im Job oder in der Freizeit – Du packst mit an, bist gerne an der frischen Luft und setzt das um, was du dir in den Kopf gesetzt haben. Dein Lebensmotto ist, einfach Machen statt nur zu Träumen. Du hinterlässt durch deine charismatische Art einen bleibenden Eindruck. Diesen Typus unterstreicht vor allem ein unaufdringliches Herrenparfum mit holzigen und grünen Duftnoten, die sich im Alltag als auch zu besonderen Anlässen gut eignen, wie zum Beispiel der Herrenduft Bottega Veneta Pour Homme.
×