Zuerst riecht man die sogenannte Kopfnote, die sofort auftritt und für etwa 5 bis 10 Minuten bleibt. Danach eröffnet sich die Herznote. Sie sorgt dann für einen harmonischen Übergang zur Basisnote, die den eigentlichen Duft ausmacht, den du dann die kommenden Stunden riechst. Shopping-Tipp: Nach 15 bis 20 Minuten hat sich der Duft auf der Haut entfaltet und du kannst dein Urteil fällen. Bring also Zeit mit, wenn du einen neuen Duft aussuchst
Aromatische Düfte bestehen häufig aus intensiven Kräuternoten, die von Gewürz- oder Zitrusakkorden begleitet werden. Diese sehr markante Duftfamilie wird mit einer angenehmen und belebenden Frische assoziiert und passt besonders zu sportlichen und aktiven Männern. Zu den Hauptkomponenten von aromatischen Herrenparfums gehören Salbei, Rosmarin, Thymian und Lavendel, aber auch Basilikum, Minze oder Majoran.
Ein weiterer Couture-Designer hat es geschafft, eins seiner Männerparfums in den Top 10 der Herrendüfte zu platzieren. Im Gegensatz zu dem klassisch, eleganten Herrenduft ist Jean Paul Gaultiers Le Male eher kräftig und unkonventionell – ein raffiniertes Eau de Toilette, das sich einen abenteuerlustigen und wagemutigen Träger wünscht. Der Matrose liefert die Inspiration für Le Male – der Torso im Matrosenhemd hat einen besonderen Wiedererkennungswert.
Die ersten Aufzeichnungen, in denen die Rede von der Herstellung eines Parfums ist, gehen auf das Jahr 7.000 v. Chr. zurück. Ägyptische Priester verwendeten verschiedene Düfte, um damit ihre Salben zu versetzen. Durch die Verbrennung wohlriechender Stoffe ehrten sie zudem ihre Götter. Außerdem wurden die Körper der verstorbenen Pharaonen mit duftenden Essenzen einbalsamiert, bevor sie in ihre letzte Ruhestätte gebracht wurden. 
While living in New York, Willis performed as an extra in Paul Newman's closing summation scene in The Verdict (1982). He later moved to California, and appeared in a 1984 episode of the TV series Miami Vice titled "No Exit". In 1985, he was the guest actor in the first episode of the 1980s revival of The Twilight Zone, "Shatterday".[19] He successfully auditioned for the role of David Addison Jr. of the television series Moonlighting (1985–1989), competing against 3,000 other actors for the position.[20]
Der orientalische Duftcharakter des Bottled Parfums entsteht durch eine spannende Kombination aus Kopf-, Herz- und Basisnote. Das Dufterlebnis beginnt mit frischen Zitrusnoten aus Bergamotte, Lemon und grünem Apfel. Nach dem spritzigen Auftakt geht das Eau de Toilette in eine würzige Herznote aus Nelke, Zimt und Geranie über, die orientalische Assoziationen entstehen lässt. Abgerundet wird die Bottled-Komposition mit holzigen, männlichen Akkorden aus Sandelholz, Zedernholz und Vetiver, die den Duft noch lange dominieren.
Luxusdüfte: Sie definieren sich als unsichtbaren Schmuck auf der Haut und können im Preis über dem Unvorstellbarem liegen. Sie bieten Duftnuancen, die sehr selten sind und deshalb sogar die Produktionsmenge bestimmen können. Das teuerste Parfum der Welt wird für etwa 200.000 Euro angeboten. Die Clive Christian No.1 - Imperial Majesty Edition ist der Inbegriff vom Luxus und präsentiert die Komponenten, die hier wichtig sind: Ein besonderer Flakon, edle Noten und das Gefühl der Erhabenheit.

Walter Bruce Willis (born March 19, 1955) is an American-German actor and film producer. Born in Germany to a German mother and American father, Willis moved to the U.S. with his family when he was two years old. His career began on the off-Broadway stage in the 1970s.[1] He achieved fame with a leading role on the comedy-drama series Moonlighting (1985–1989) and has since appeared in over 70 films, gaining widespread recognition as an action hero after his portrayal of John McClane in the Die Hard franchise (1988–2013) and other subsequent roles.[2][3][4]

Absinth 1 Aldehyde 16 Algen 3 Amaryllis 2 Amber 246 Amyris 2 Ananas 23 Anis 29 Apfel 51 Aprikose 11 Aqua 14 Artemesia 4 Balsam 3 Bambus 5 Banane 1 Basilikum 53 Baumwollblüte 2 Beeren 14 Beifuß 1 Benzoe 36 Bergamotte 274 Bernstein 8 Bibergeil 2 Birke 1 Birne 27 Bitterorange 2 Blätter 1 Blaubeere 1 Blumen 35 Blüten 9 Blutorange 3 Brombeere 8 Cascalone 3 Cashmeran 13 Cashmere 2 Cashmereholz 5 Cassis 1 Champagner 1 Chili 2 Chypre 4 Cognac 2 Cranberry 5 Crème 1 Cumarin 2 Curry 1 Cypriol 2 Davana 4 Drachenfrucht 1 Ebenholz 1 Efeu 1 Eichenmoos 6 Eisenkraut 1 Elemiharz 5 Engelwurz 4 Enzian 1 Erdbeere 5 Erde 1 Estragon 12 Eukalyptus 1 Feige 8 Flieder 10 Frangipani 3 Freesie 51 Früchte 3 Galbanum 22 Gardenie 21 Geißblatt 2 Geranie 47 Gewürze 40 Gewürznelke 4 Gin 1 Ginster 2 Glockenblume 2 Granatapfel 8 Grapefruit 68 Grenadine 1 grüne Note 67 Guajakaholz 8 Guave 3 Gurke 4 Harz 32 Haselnuss 1 Hedion 2 Heidelbeere 2 Heliotrop 31 Hibiskus 6 Himbeere 33 Holunder 2 Holz 155 Honig 15 Hyazinthe 10 Immortelle 1 Ingwer 47 Iris 72 Iriswurzel 23 Jackfrucht 1 Jasmin 255 Johannisbeere 66 Kaffee 12 Kakao 7 Kaki 1 Kamelie 10 Kamille 1 Karamell 10 Kardamom 81 Karotte 2 Kiefer 1 Kirsche 6 Kiwi 1 Klee 1 Kokos 13 Koriander 51 Kümmel 15 Labdanum 10 Lakritz 9 Lavendel 104 Leder 64 Lemon 26 Lilie 35 Limette 24 Litchi 11 Lobeer 1 Lotusblume 20 Magnolie 25 Maiglöckchen 66 Mairose 1 Mandarine 136 Mandel 14 Mango 6 Männertreu 1 maritime Noten 4 Marshmallow 1 Mastixharz 1 Melone 23 Milch 4 Mimose 7 Minze 25 Mirabelle 1 Mohn 1 Monoi 3 Moos 86 Moschus 313 Muscone 1 Muskat 59 Muskatellersalbei 5 Myrrhe 14 Myrte 1 Nagarmotha 2 Narzisse 15 Nashi-Birne 1 Nektarine 2 Nelke 60 Neroli 49 Nuss 2 Olibanholz 1 Olivenbaum 1 Opoponax 1 Orange 133 Orchidee 24 Oregano 1 Orris 1 Osmantheus 10 Oud 22 Palmblätter 1 Papaya 2 Paprika 2 Papyrus 1 Passionsfrucht 4 Patchouli 222 Petitgrain 3 Pfeffer 121 Pfefferminz 7 Pfingstrose 43 Pfirsich 68 Pflaume 19 Physalis 1 Praline 2 Red Velvet Flower 1 Reis 2 Reseda 5 Rhabarber 15 Ringelblume 3 Rondeletia 1 Rose 214 Rosen Absolue 8 Rosengeranie 3 Rosenholz 4 Rosmarin 36 Rum 26 Safran 20 Salbei 41 Salz 3 Sand 1 Sandelholz 248 Schokolade 6 schwarzer Tee 1 Schwertlilie 1 Seerose 5 Sellerie 1 Sesam 1 Shisoblatt 1 Stechapfel 1 Sternfrucht 1 Strohblume 3 Styrax 8 Tabak 24 Tagetes 2 Tanne 2 Tee 24 Thymian 7 Tonkabohne 111 Treibholz 2 Trockenfrüchte 1 Trüffel 1 Tuberose 29 Tulpe 3 Vanille 214 Veilchen 91 Vetiver 129 Wacholderbeere 29 Wasserjasmin 1 Wasserlilie 6 Wassermelone 1 Weihrauch 57 Weißdorn 2 Wermut 1 Wicke 1 Wunderblume 1 Ylang Ylang 50 Yuzu 9 Zeder 209 Zibet 7 Zimt 60 Zistrose 8 Zitrone 95 Zitrus 87 Zucker 5 Zuckerwatte 1 Zypresse 19
Wenn Sie gerne das Abenteuer suchen, sich aufregende Ereignisse in Ihrem Leben wünschen und viel Männlichkeit ausstrahlen, dann passt ein intensiver Duft wie Invictus von Paco Rabanne zu Ihnen. Düfte dieser Art sind ideal für den jüngeren Mann, der seine Entscheidungen im Leben bewusst und selbstsicher trifft und dies durch einen Duft ausstrahlen möchte. Eine ähnliche Komposition an Duftnoten erhalten Sie auch mit Woody Amber von Davidoff, das ebenfalls ein sehr beliebtes Parfum bei den Herren ist. Auch hier werden Sie von kräftigen und zugleich würzigen Noten umhüllt, die Ihnen einen starken und dynamischen Auftritt verleihen.
Nach dem dritten Teil gibt John McClane alias Bruce Willis sein verschwitztes Feinrippunterhemd erst mal zur Wäscherei, denn schließlich will man als Schauspieler nicht zu sehr in einer bestimmten Schublade landen. Abseits von Stirb langsam entstehen somit unter anderem der Actionstreifen Last Boy Scout - Das Ziel ist Überleben (1991; mit Halle Berry und Damon Wayans), der Abenteuerfilm Hudson Hawk - Der Meisterdieb (1991; mit Andie MacDowell und David Caruso), die Komödie Der Tod steht ihr gut (1992; mit Goldie Hawn und Meryl Streep), der Thriller Tödliche Nähe (1993; mit Sarah Jessica Parker und Dennis Farina) oder auch die Tragikomödie Nobody’s Fool – Auf Dauer unwiderstehlich (1994; mit Paul Newman, Melanie Griffith und Jessica Tandy).   

Eau de Parfum: Besonders viele Duftöle finden sich in den Eau de Parfum-Varianten der einzelnen Kompositionen. Typisch sind zehn bis 14 Prozent, doch können auch mehr als 20 Prozent in die Düfte eingebracht werden. Diese Düfte sind äußerst intensiv und erhalten den Charakter der einzelnen Noten stärker. Häufig werden bei diesen Parfums weniger synthetische Komponenten genutzt. Eaux de Parfum bieten ebenso die deutlichste Sillage.


Zudem sind Individuelle Beratung und sichere Lieferung feste Bestandteile unseres Kundenservices. Also, sollten Sie Hilfe oder weitere Auskünfte benötigen, wenden Sie sich an uns! Wir werden Sie jederzeit gerne bei der Suche nach dem richtigen Herrenparfüm für Sie oder Ihren Mann, Vater, Freund, Bruder etc. unterstützen! Vergessen Sie nicht auch der Damendüfte zu besuchen.

Sportliche Typen wollen meist auch beim Duft schlank bleiben und verzichten auf viel Chichi. Heiß begehrt: frische Noten wie Enzian und Basilikum. Die stecken zum Beispiel im spritzigen "Match Point" von Lacoste. Übrigens: Auch Frauen mögen solche leichten Düfte gern an Männern riechen. Neugierig, auf welche Parfums die Damen sonst noch stehen? Dann klick hier.
Aromatische Düfte bestehen häufig aus intensiven Kräuternoten, die von Gewürz- oder Zitrusakkorden begleitet werden. Diese sehr markante Duftfamilie wird mit einer angenehmen und belebenden Frische assoziiert und passt besonders zu sportlichen und aktiven Männern. Zu den Hauptkomponenten von aromatischen Herrenparfums gehören Salbei, Rosmarin, Thymian und Lavendel, aber auch Basilikum, Minze oder Majoran.
Willis was a Lutheran at some point,[80] but no longer practices. In a July 1998 interview with George magazine, he stated: "Organized religions in general, in my opinion, are dying forms. They were all very important when we didn't know why the sun moved, why weather changed, why hurricanes occurred, or volcanoes happened. Modern religion is the end trail of modern mythology. But there are people who interpret the Bible literally. Literally! I choose not to believe that's the way. And that's what makes America cool, you know?"[81]
Plötzlich ging es dann ganz schnell: 1985 ergatterte er unter 3000 Bewerbern die Hauptrolle in der TV-Serie "Das Model und der Schnüffler". 1988 folgte mit dem Kultfilm '"Stirb Langsam" der internationale Durchbruch. Das Action-Image versuchte er eine ganze Zeit lang loszuwerden, allerdings nicht sehr erfolgreich. 1994 konnte er mit seiner Rolle in Tarantinos "Pulp Fiction" immerhin eine neue Nuance zeigen. Nach "12 Monkeys", "Armageddon - Das jüngste Gericht" und "Das fünfte Element" konzentrierte er sich mit Filmen wie "The Sixth Sense" verstärkt auf das dramatische Genre. "Meine Aufgabe ist es, zu unterhalten", stellte er klar. Den europäischen Autorenfilmen kann Bruce Willis nicht viel abgewinnen. Auch heute macht er vorrangig Action-Filme und ist darin auch einfach am besten. "The Expendables", "R.E.D. - Älter, Härter, Besser", "Looper" und "Rock the Kasbah" - alles Filme der vergangenen Jahre, die den Schauspieler von seiner besten Seite zeigen. Trotzdem beweist er immer wieder, dass er auch anders kann. Hauptsache Unterhaltung eben. Trotzdem sind Filme wie Wes Andersons "Moonrise Kingdom" eher eine Seltenheit.
Der Geruch eines Menschen hat einen nicht zu unterschätzenden Einfluss darauf, wie wir ihn wahrnehmen und ob wir ihn sympathisch finden. Nicht umsonst gibt es die Redewendung "jemanden gut riechen können". Um das eigene Auftreten zu unterstreichen, gibt es viele Herrendüfte, die ganz individuell riechen und dem Mann die markante Aura verleihen, die er sich wünscht. Jedoch ist es aufgrund der wachsenden Anzahl an Herrendüften, nicht immer so leicht das passende Parfüm zu finden. Daher möchten wir Licht ins Dunkel bringen und dir die wichtigsten Informationen zum Thema Herrenparfum näherbringen.
×