Wer sein Gewicht reduzieren will, sollte sich während der Sirtfood-Diät auch konsequent an sirtuinreiche Lebensmittel halten. Eine Übersicht der wichtigsten Sirtfoods findest du weiter unten - darunter zum Beispiel Äpfel, Rucola, Erdbeeren, grüner Tee und Gewürze wie Chili oder Kurkuma. Auch ein Stück dunkle Schokolade ist täglich drin. Besonders praktisch: Die Schlankmacher kurbeln nicht nur die Fettverbrennung an, sondern helfen auch beim Muskelaufbau. Denn wer zu einer Diät zusätzlich Sport treibt, erzielt bessere Ergebnisse. Besser nicht: Nach der Diät wieder zu Fast Food und Co. greifen, sonst droht der berühmte Jojo-Effekt!
Es gibt bislang keine Beweise für eine Wirksamkeit der Sirtfood-Diät. Vernünftige wissenschaftliche Studien fehlen gänzlich. Lediglich die Erfinder selbst haben ihre Diät im Rahmen ihres Buches mit 39 Teilnehmern getestet. Die Abnehmerfolge der Teilnehmer sind aller Wahrscheinlichkeit nach auf das große Kaloriendefizit von 1000 Kilokalorien pro Tag zurückzuführen.
Kapern: antioxidativ, krebshemmend, neuroaktiv und Vorbeugung gegen ArterioskleroseIn der mediterranen Küche ein ständiger und gesunder Begleiter, fristen die Kapern hierzulande ein Nischendasein. Vollkommen zu Unrecht. Es gibt in der Natur kein Lebensmittel, welches reichhaltiger an Quercitin ist. Dieser sekundäre Pflanzenstoff ist maßgeblich für die die Aktivierung der Sirt-2 Enzyme verantwortlich und spielt somit eine führende
Auch mit dem THERMOMIX® Magazin kannst du so richtig durchstarten und den unerwünschten Pfunden zu Leibe rücken. Das THERMOMIX® Magazin stellt in der neuen Rubrik „Fit mit Thermomix®“ jeweils 4 – 6  frische, gesunde Rezeptideen vor, mit denen Abnehmen Spaß macht. Von Frühstück über Mittagessen bis hin zu Abendessen, Desserts, Drinks und Snacks zeigen wir dir, wie du schnell und easy gesunde Gerichte planen kannst.
Wir möchten gemeinsam mit euch die Dinge angehen, die man sich immer wieder vornimmt, aber gerne vor sich herschiebt. Innerhalb unserer Facebook Gruppe "Fit mit Thermomix®" unterstützen wir dich mit tollen Rezepten, Wochenplänen in Cookidoo®, vielen Tipps und Tricks und natürlich mit ganz viel Motivation! Auch auf Instagram, auf unserem YouTube Kanal "Einfach Thermomix" und auf Pinterest haben wir immer wieder gute Hilfestellung für dich parat und natürlich viele leckere Rezepte! Lasst es uns gemeinsam anpacken!
Hühnerbrust mit Salsa ist ein würziges Sirtfood-Mittagessen, mit dem Sie die südamerikanische Kultur mit europäischen Essgewohnheiten meisterhaft verbinden können. Darin enthalten sind jede Menge Sirtfoods, wie Grünkohl, Petersilie, Olivenöl, rote Zwiebeln, Buchweizen, Kapern und dem obligatorischen Bird Eye Chili, der für eine rasante Schärfe sorgt.
Über mehrere Wochen kann ein hohes Kaloriendefizit (1000+ Kalorien pro Tag) dazu führen, dass der Stoffwechsel sinkt. Der Körper schaltet auf Sparflamme um und senkt so seinen Energiebedarf. Werden nach Abschluss der Diät, alte Ernährungsmuster wieder aufgenommen, rast das Gewicht in die Höhe, weil der Körper mehr Energie bekommt, als er benötigt. Der gefürchtete Jojo-Effekt stellt sich ein (1).
Wie ernähre ich mich gesund und wie hilft mir Thermomix® dabei abzunehmen? Diese Fragen stellen sich für dich nach einem Erlebniskochen gar nicht mehr. Überzeug dich selbst beim Erlebniskochen mit dem Thermomix® TM6 davon, wie schnell und einfach du gesunde, leckere Gerichte zubereiten kannst. Das Thermomix® Erlebniskochen kannst du hier online buchen. Dann setzt sich deine persönliche Ansprechpartnerin mit dir in Verbindung, um einen Termin zu vereinbaren.
×