Anti-Aging ist der Versuch, Alterserscheinungen vorzubeugen und zu behandeln. Verschiedene Faktoren können den Altersprozess beschleunigen. In welchem Alter Anti-Aging-Maßnahmen angewandt werden, ist individuell sehr verschieden: Während die einen bereits im Alter von 25 Jahren versuchen, mit Anti-Aging-Kosmetika Falten vorzubeugen, haben die anderen erst Mitte 50 oder 60 das Bedürfnis, vital zu bleiben. Wiederum andere verzichten gänzlich auf Maßnahmen, den normalen Alterungsprozess aufhalten zu wollen.
Sonst unserer Regierung eher kritisch eingestellt, möchte ich mal ein großes Lob aussprechen zu dieser Entscheidung. Viele tausende von Haustierhaltern werden mir zustimmen. Zudem: Die Feinstaubbelastung /Jahr wird drastisch reduziert werden. Bei solchen extremen Umständen vergisst man schnell mal Kleinigkeiten wie Dieselskandal, die merkwürdige Verordnung, alte Kaminöfen still legen zu müssen und ähnlichen Mumpitz. Aber wie auch immer, hier in der Sterncommunity gibt es ja genug "Angebote", um sich von den Problemen des Alltags abzulenken. @Admins : ihr könnt mich gerne löschen, auch dauerhaft, es gibt zum Glück noch viele andere Plattformen für demokratische, freie Meinungsäußerungen und Kritiken.
​Die Anti-Falten-Creme von L'Oréal Paris hat einen angenehmen Geruch, lässt sich gut auftragen und schenkt der Haut viel Feuchtigkeit. Sie zieht schnell ein und hinterlässt keinen unangenehmen Fettfilm auf der Haut. Vor allem, wenn man sehr trockene Gesichtshaut hat, ist die reichhaltige Pflege der "Revitalift Laser X3" super geeignet. Dadurch, dass die Haut optimal mit Feuchtigkeit versorgt wird, wirkt sie insgesamt praller. Auch kleine Fältchen um die Augenpartie wirken aufgepolstert.
Klingt verblüffend: Durch feine Nadeln sollen Schlupflider geliftet, Hängebäckchen und Doppelkinn gestrafft, grobe Poren minimiert und Krähenfüße behoben werden. Und das bereits nach ein paar Sitzungen. "Facial Acupuncture" heißt die Anti-Aging-Methode aus der traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Statt mit Botox oder Fillern bestimmte Bereiche zu straffen, setzt diese Behandlung auf ganzheitliches Verjüngen und natürliches Lifting. 
Bei der Wahl der Anti Aging Creme kommt es wie gesagt, immer auf die Wirkstoffe an. Man sollte sich nicht von Werbesprüchen leiten lassen, sondern jede Creme mit einem Basis-Wissen testen. Folgende Kriterien sollten immer stimmen: Der Hersteller sollte nach europäischen Standards produzieren, die Wirkstoffe sollten deklariert sein (Dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass diese hochkonzentriert in der Faltencreme vorhanden sind), es sollte mehrere Wirkstoffe deklariert sein (Nur ein wenig Vitamin A hält die Haut nicht faltenfrei). Wenn Du Dich ein wenig über Wirkstoff-Typen informierst, ist das auch sehr hilfreich. Dann kannst Du sicherstellen, dass die Anti Aging Creme Deiner Wahl feuchtigkeitsspendende-, regenerierende-, und schützende Wirkstoffe enthält. Das ist jedoch ein wenig Arbeit und kostet auf jeden Fall ein paar Stunden Zeit. Ist aber absolut empfehlenswert, denn danach weißt Du in Sachen Anti Aging auf jeden Fall genug, um eine wirklich gute Creme zu kaufen. Natürlich haben wir aber auch ein paar sehr empfehlenswerte Anti Anging Cremes für Dich herausgesucht, die Du effektiv gegen vorzeitige Hautalterung einsetzen kannst.
In erster Linie sind es Cremes, kosmetische Anwendungen und andere Methoden, die Falten und Hautalterung verzögern sollen, was viele Menschen mit dem Begriff Anti-Aging verbinden. Dabei ist die Pflege längst nicht mehr auf das Gesicht beschränkt: Produkte für Hände und Körperlotionen versprechen inzwischen ebenfalls einen Anti-Aging-Effekt für die Haut.
Von Cremes bekommst du immer Pickel oder reagierst sonst irgendwie empfindlich? Das wird dir mit der Bio-Pflege von Dr. Hauschka bestimmt nicht passieren. Die enthaltene Melisse wirkt beruhigend und ausgleichend. Letzteres macht sie zur perfekten Wahl für Mischhaut, weil sie Fettglanz auf der T-Zone (Stirn, Nase, Kinn) minimiert und gleichzeitig die trockenen Wangen mit Feuchtigkeit versorgt.

Das biochemische Altern ist ein Prozess, der im Körper abläuft und bei dem freie Radikale die wesentliche Rolle spielen. Sie entstehen permanent als Abfallprodukte des Stoffwechsels und gelten als potenziell zellschädigend. Nach Ansicht mancher Forscher können sie durch eine zusätzliche Zufuhr von bestimmten Vitaminen, Liponsäure oder Selen teilweise unschädlich gemacht werden. Auf den Menschen bezogene Studien, die dies beweisen, gibt es jedoch nicht.
Unbedingt beachten: Es gibt rund 150 verschiedene Hyaluron-Arten. Deshalb vor der Behandlung wichtige Details mit dem Arzt klären. Zum Beispiel: Welche Hyaluronsäure wird verwendet? Wie viel Erfahrung hat der Arzt bereits mit dem entsprechenden Präparat? „Ein Spezialist sollte alle Eigenschaften in- und auswendig kennen“, sagt der Darmstädter Dermatologe Dr. Gerhard Sattler.
Das Angebot an Cremes, die Falten mildern und vorbeugen sollen ist gigantisch. Doch nicht jede Creme ist empfehlenswert und hilft der Haut langfristig schön zu bleiben. Aus diesem Grund haben wir uns die beliebtesten und am besten bewerteten Anti Aging Cremes getestet und verglichen. Aus Hunderten Cremes haben wir die besten für Dich zusammengetragen. Welche diese sind und was diese Gesichtscremes auszeichnet, erfährst Du in diesem Artikel
Seit einer 1990 publizierten Studie[28] gilt das Wachstumshormon Somatotropin (HGH, Human Growth Hormone) als besonders wirksames Anti-Aging-Mittel. Die Anhänger werben mit Aussagen wie Fettabbau, Hautgeneration, Prävention von Diabetes mellitus, Verbesserung des Stoffwechsels und eben verzögertes Altern. Auch die Bildung von Wachstumshormonen lässt im Laufe des Lebens kontinuierlich nach. Kritiker warnen jedoch vor unkalkulierbaren Risiken. Der Altersforscher Christoph Bamberger weist darauf hin, dass Tierversuche gezeigt haben, dass die Gabe von Wachstumshormonen Krebs begünstigt, da die Substanz generell alle Zellen zum Wachstum anregt, also auch möglicherweise vorhandene „schlafende“ Krebszellen.
Auch Radikalfänger können in Sachen Anti-Aging wirksam sein. Das gilt zum Beispiel für die Effekte von Vitamin C und E, die in frischen Früchten und in Gemüse zu finden sind. Diese Substanzen können die negativen Effekte der UV-Strahlung auf die Haut abmildern. Vitamin C Seren können im Unterhautfettgewebe das Kollagen und das Elastin des Bindegewebes schützen, sodass die Haut faltenfeier wirken kann. Wichtig ist, dass Sie Produkte mit diesen Wirkstoffen immer in Kombination mit einem wirksamen Sonnenschutz verwenden sollten, denn die Haut wird gegenüber UV-Strahlung noch empfindlicher. 
Traurig, aber wahr: Die Alterung der Haut lässt sich nicht vermeiden. Mit jedem Jahr verliert sie an Elastizität und Spannkraft. Allerdings lässt sich dieser Vorgang durch die richtige Hautpflege und Anti-Aging-Methoden deutlich hinauszögern. Anti Aging bezeichnet alle Behandlungen, Produkte und Maßnahmen, die den Prozess der Hautalterung verlangsamen.  
×